Tennis DSC Preußen H60 Top-Spiel beim TC Blau-Weiss Wickrath

Anzeige
Herren 60 DSC Preußen
Nachdem die Herren 60 an ihren ersten beiden Spieltagen schon einen Sieg gefeiert haben, gelang ihnen auch an diesem Wochenende ein Erfolg im Spiel der Zweiten Verbandsliga beim TC Blau-Weiss Wickrath einem Mitkonkurrent um den Aufstieg.

Frank Markwald , Helmut Bigalke und Heinz Pasternak konnte ihre Einzel gewinnen während Martin Wachtel , Wolfgang Uttendorf und Dieter Schröder ihren Gegner zum Sieg gratulieren mussten.
Spielstand 3:3.
Die Entscheidung musste also im Doppel fallen.
Das Doppel Uttendorf / Wachtel mussten im ersten Satz verletzungsbedingt aufgeben aber das spornte das Doppel Markwald / Pasternak an und sie gewannen souverän.
Spielstand 4:4 .
Nun lag es am Doppel Helmut Bigalke / Richard Fahr den Punkt zum Sieg zu machen. Nach der schnellen 6:1 3:0 Führung kam aber nochmal Spannung auf da das Wickrath-Doppel Wolfgang Hutmacher / Werner Peters plötzlich aufdrehte und 3:5 in Führung ging, doch Bigalke / Fahr behielten die Nerven und gewannen 7:5 nun darf weiter vom Aufstieg geträumt werden.
Endstand 5:4 DSC Preußen
Zu erwähnen sei noch das die Spiele in einer sportlich fairen Atmosphäre stattfanden und man gemeinsam die Aktionen der Spieler beklatschte, auch die anschließende freundschaftliche Diskussionsrunde hat sehr viel Spaß gemacht.

Die Preußen Cracks bedanken sich beim Clubhaus-Team von Duško Todorovic die den Tag über dafür sorgten das man nicht fremd war, sondern gaben allen das Gefühl willkommen zu sein.


Und noch eine Mannschaft aus Duisburg der TC Grunewald Duisburg spielte an diesem Tag auf der Anlage des TC Blau-Weiss Wickrath. Eine Partie der 1.Verbandsliga H55.
Leider ging diese Partie um Mannschaftsführer Ulrich Pulina, Jochen Erlemann , Jörg Nehles und Co mit 4:5 verloren .
Im Spitzeneinzel musste Hans Hermann Blank verletzungsbedingt aufgeben wohl auch mit ein Grund der Niederlage. Eine verletzungsfreie Restsaison mit ein bisschen mehr Fortune sei den Jungens gewünscht damit die Klasse gehalten werden kann.


Pressewart DSC Preußen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.