U15.1 gewinnt erstes ihr Play Off Spiel gegen NBO

Anzeige
Duisburg: TH Franz-Haniel-Gymnasium | In der vierwöchigen Pause hatten sich die Korbjägerinnen der BG Duisburg West sehr gut vorbereitet. Hier schon mal ein großer Dank an die U17 die in den letzten beiden Trainingseinheiten mit uns zusammen trainiert und sogar mehrere Testspiele absolviert hatte.

Die U15.1 begann sehr konzentriert und gewann das erste Viertel eindeutig mit 23-5. Im zweiten Viertel ließ man es ruhiger angehen und spielte viele Situationen aus unserem Set-Play durch.

Nach der Halbzeitpause legte man den Schalter wieder um, holte sich in der Verteidigung häufig den Ball und belohnte sich im Angriff. So gewann man auch das dritte Viertel mit 25-12. Am Ende gewann die U15.1 verdient mit 79-62.

Das war ein sehr gutes Spiel, dennoch müssen die jungen Damen in manchen Situationen lernen die Zeit runter zu spielen.

Ein großer Dank gilt den Eltern der U15.1 die noch am späten Abend nach dem Spiel die Sporthalle aufgeräumt haben.

Die U15.1 wünscht Kim gute Besserung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.