U17-Landesmeisterschaft 2014/2015 am 07.12.14 in Iserlohn

Anzeige
Am zweiten Spieltag standen die Partien gegen die ERG Iserlohn und dem RHC Recklinghausen auf dem Programm.

In der ersten Partie gegen den Gastgeber ERG Iserlohn gelang der Mannschaft ein Start nach Maß und ging in der ersten Spielminute durch Jan Dobbratz mit 1:0 in Führung. Die Mannschaft spielte konzentriert weiter und setzte den Gegner permanent weiter unter Druck. Nach einigen Torchancen war es in der 9. Spielminute
Marlon Angenendt der auf 2:0 erhöhte. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause. Nach Wiederbeginn erhöhte die Mannschaft den Druck auf den Gegner und es war nur noch eine Frage der Zeit wann die nächsten Tore fielen.
In der 10. Spielminute konnte Friederike Kaub einen gelungenen Angriff zum 3:0 abschließen und kurze Zeit später in der 12. Minute war es Finn Trender der zum 4:0 einnetzte.
Den Schlusspunkt zum Endstand von 5:0 setzte mit einem trockenen Distanzschuss Jan Dobbratz.

Im zweiten Spiel war die Mannschaft vom RHC Recklinghausen Gegner der RESG- Walsum. Aufgrund der Vorergebnisse war klar das dieser Gegner die Mannschaft nicht wirklich fordern wird und so galt es in dieser Partie einige taktische Varianten zu testen. Die Spieler setzten alle Varianten gut um und setzten den Gegner über das ganze Spiel unter Druck und zeigten vor allem in der ersten Halbzeit eine hoch konzentrierte Leistung was sich auch im Ergebnis widerspiegelte 6:0.
Die zweite Halbzeit nutzte Trainer Günther Szalek unter anderem auch um den Neuling Leonie Lievers einzusetzen, sie spielt erst ein halbes Jahr Rollhockey!
Das Endergebnis von 9:0 verdeutlicht nicht wirklich die Überlegenheit der U-17 der RESG-Walsum.

Erfreulich dass die Mannschaft nach vier Spielen immer noch die Null steht, was zu einem natürlich am starken Keeper Leon Brandt und zum zweiten an der guten Defensivarbeit der gesamten Mannschaft liegt. Die Offensive um Jan Dobbratz zeigt immer mehr Varianten die es den nächsten Gegnern schwer machen wird.

Für die RESG-Walsum spielten:
Leon Brandt(TW),Felix Röhl (1),Jan Dobbratz(7),Leon Wissenberg, Finn Trender(3),Marlon Angenendt(2),Friederike Kaub(1),Leonie Lievers
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.