u18 festigt mit Sieg über Kaiserau Platz im Mittelfeld

Anzeige
Duisburg: TH Franz-Haniel-Gymnasium | Einen 72:63 Erfolg über den Tabellennachbarn TVG Kaiserau aus Kamen konnte die U18 feiern und damit sich im Mittelfeld der Tabelle festsetzen.

Nach einem guten Start (9:0) kam Kaiserau durch seine Distanzschützen besser ins Spiel und es entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei dem sich keine Mannschaft absetzen konnte. Allmählich zeigen die trainierten Defensevarianten Wirkung und auch in der Offense läuft es besser als zu Saisonbeginn. Eine gute Wurfquote, insbesondere auch mal von der Freiwurflinie, lies endlich auch mal das Tal der 50 Punkte klar hinter sich, wobei die beiden U16-Spieler Semih und Fedo dies schon alleine schafften. Dennoch war es ein Erfolg aller die bis zum Schluß alles taten, um den Sieg einzufahren.

Im letzten Hinrundenspiel bei der BG Dorsten ist ein weiterer Sieg möglich, so das man die Hinrunde im guten Mittelfeld abschließen könnte.

Die U18 möchte sich bei allen Eltern, Fans und BG`lern für die Unterstützung in den sicher nicht immer einfachen Momenten des Jahres 2015 bedanken und wünscht allen ein frohes Fest und ein gutes 2016!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.