Weitere Erfolge für die Tennismannschaften des Etus Wedau

Anzeige
Herren 30
Duisburg: Etus Wedau e.V. 1920 | Die Herren 60 können sich bereits über zwei weitere Erfolge freuen. Letzte Woche gewannen sie gegen den TV Bruckhausen mit einem Endergebnis von 7:2. Nach den Einzelspielen lagen die Etus-Herren schon mit 4:2 in Führung. In allen drei nachfolgenden Doppeln, haben sie ihre gegnerische Mannschaft auswärts besiegt. Und genauso erfolgreich ging es für die Herren 60 vergangenen Samstag weiter. Drittes Medenspiel, dritter Sieg! Mit 8:1 haben sie Zuhause die Mannschaft SG EVA/STOAG aus Oberhausen geschlagen.

Zeitgleich bestritt die Damenmannschaft des Etus Wedau ihr erstes Medenspiel auswärts gegen TK Mattlerbusch. Bei einem sonnigen Spieltag lagen die Etus-Damen nach den Einzelspielen mit 4:2 in Führung. Besonders spannend machte es Ann-Kathrin Scherer, die ihr Einzel nach dem Match-Tiebreak gewonnen hat. Laura Scherer mit Anna-Lena Verforst und Kira Beyer mit Alina Barczewski gewannen anschließend ihre Doppelspiele und erzielten somit ein Endergebnis von 6:3.

Mit einem Sieg in der Tasche fuhren auch die Herren 30 am Sonntag von ihrem Auswärtsspiel in Brünen nach Hause. Es gab viele spannende Spiele, bei denen die Entscheidung erst im Tiebreak und Match-Tiebreak zu Gunsten der Etus Mannschaft gewonnen wurden. Mit einer 5:1 Führung nach den Einzelspielen, konnten Carsten Bokel und Matthias Berzen das Doppelspiel noch gewinnen, sodass die Herren 30 ihr erstes Auswärtsspiel der Saison mit 6:3 für sich gewinnen konnten. Laut des Kapitän Thomas Schräer wurden von beiden Mannschaften mit sportlichem Ehrgeiz und der dazu gehören Fairness ein sonniger Medenspieltag gespielt.

Leider musste die Jugendmannschaft nach ihrem ersten Sieg dieses Wochenende eine Niederlage von 4:2 gegen TuS Mündelheim einstecken. Bei dem Spiel auf der Platzanlage des Etus Wedau wurden ebenfalls knappe Spielergebnisse im Tiebreak von den jungen Tennisspielerinnen entschieden. Aber die Jugendmannschaft ist zuversichtlich für die kommenden Spiele.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.