Westende-AllStars & Nordcup 2015

Anzeige
Duisburg: Sporthalle Obere-Holtener-Straße |

Am Samstag, den 27.06.2015 ab 14 Uhr richtet der Bezirkssportbund Hamborn wieder ein Hallenhandballturnier für die Nordvereine aus.

Zum Saisonabschluss und Start in die Sommerferien treffen sich der MSV Duisburg, der TuS Hamborn-Neumühl, der SV Hamborn 1890 und der SV Schwarz-Weiß Westende Hamborn um den „Nordmeister“ auszuspielen. Bei allem Ehrgeiz steht auch hier der Spaß im Vordergrund. Man möchte der Region zeigen, dass es Handballsport im Norden gibt und dieser aktiv gelebt wird.
Zu Beginn des Turniers ehrt der Bezirksportbund Hamborn junge und erfolgreiche Sportler aus Hamborn. So ist der junge Boxer Antonio Stefan wiederholt Deutscher Meister geworden und die Hamborner Rollschuhkunstläuferin Lisa Jakisch war erfolgreiche Teilnehmerin an Welt- und Europameisterschaften.

Eine besondere Ehrung erfährt Der SV Hamborn 1890, der dieses Jahr sein 125 Jähriges feiert.

Der BSB Hamborn-Vorsitzende Benno Schönleber und Weltmeister Walter Schädlich freuen sich darauf diese jungen Talente für Ihre Erfolge zu ehren.

Unter dem Motto „Alt trifft Jung“ findet um das Turnier herum noch so einiges statt. Neben einem Fotoshooting von Westende Hamborn, wird auch der Hamborner Weltmeister Walter „Spitze“ anwesend sein und der Handballjugend sicherlich ein gutes Beispiel sein.
Aus diesem Anlass hat sich auch eine „Westende Allstar“- Mannschaft gebildet. Diese ehemaligen Spieler aus weit über 30 Jahren Handballgeschichte unter dem Coach Hermann-Josef Cassel wird gegen eine sehr junge Mannschaft des TuS Hamborn-Neumühl. Die B- und A-Jugendlichen der Neumühler freuen sich ebenso wie die erfahrenen Spieler von Westende.

Für das leibliche Wohl und somit einen schönen und runden Ferienanfang mit Sport, Spaß und interessanten Begegnungen ist also gesorgt.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.