Zebras müssen in der ersten Pokal-Runde gegen Nürnberg ran

Anzeige
Sein Team bekommt es in der ersten DFB-Pokalrunde mit dem 1.FC Nürnberg zu tun, Cheftrainer Ilia Gruev wird seine Mannschaft bestens darauf vorbereiten (Foto: Hannes Kirchner)
Duisburg: Trainingszentrum Westender Str. | Im Rahmen der heutigen Erstrundenauslosung des DFB-Pokals loste der ehemalige BVB-Kapitän Sebastian Kehl ein durch aus machbares Los dem MSV zu.

Der frischgebackene Aufsteiger spielt somit direkt gegen einen Ligakonkurrenten. In der ersten Runde spielen 64 Mannschaften mit, die erste Runde wird zwischen dem 11. und 14. August ausgespielt.

Nach dem Ligastart am 28. Juli wird die erste Pokalrunde eine weitere Standortbestimmung werden für das Team von Ilia Gruev.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.