1. Große Meidericher Carneval Gesellschaft MCV Blau Weiß ließ Hoppeditz in Meiderich erwachen

Anzeige
(Foto: Nicole Fackert)

Auch in Meiderich gab es in diesem Jahr das traditionelle Hoppeditzerwachen auf dem Bahnhofsvorplatz.

Ein doch noch recht müder Hoppeditz wurde in Person von Daniela Stürmann, ihres Zeichens die Bezirksbürgermeisterin auf die Bühne getragen und mit einem „guten Schluck“ königlichen Gerstensaftes und lautstarken Helau Rufen geweckt!

Mit einer launigen Rede gab „Hoppeditz“ viele Anekdoten zum Besten und hatte die Lacher auf seiner / ihrer Seite.

In diesem Jahr wurde die Veranstaltung nur von der „1. Große Meidericher Carneval Gesellschaft MCV Blau Weiß von 1979e.V.“ ausgerichtet, deren Präsident Steffen Ranisch auch durch das Programm führte.

Zum Abschluss seiner Rede freute sich die Galionsfigur der Narretei noch einmal über den gelungenen Auftakt der 5. Jahreszeit.

Ein buntes Programm wurde auf der Bühne abgewickelt und viele Gäste waren der Einladung gefolgt.

Den Auftakt machte die Tanzgarde der „Piraten des Südens“ mit Silvia „Sillie“ Heilmanns an der Spitze. Und beim „Piratentanz“ machten alle Zuschauer mit.

Natürlich zeigte auch das Tanzmariechen des MCV ihr Können und ernteten lang anhaltenden Applaus.

Musikalisch sorgten „Pierre Andre“, die „Wüste Wüstensöhne“, das „Duo cai pirinia“, „Stefan“ aus Neumühl und „Klaus und Steffen“ für den „Guten Ton“ an dem Nachmittag.

Das die „Ruhrpott Guggis“ natürlich auch wieder mit im Boot waren, war gleich aus zwei Gründen ein Highlight. Mit ihrer fetzigen Musik „rockten“ sie den Bahnhofsvorplatz und in ihren neuen Kostümen waren sie eine wahre Augenweide. Und natürlich holte Christian Bieniek auch Steffen Ranisch in die Runde der Musiker und dieser zeigte gekonnt seine Fähigkeiten am Schlagwerk.

Und auch die Kinderprinzencrew mit Kinderprinz Nico II. und seiner Prinzessin Emma I. stattete den Meidericher Jecken ihren Besuch ab.

Erst am frühen Abend endete der gelungene Auftakt der 5. Jahreszeit in Meiderich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.