11.360 gelbe Enten schwammen für den VKM durch den Innenhafen

Anzeige
Siegerehrung!
 

Es war wieder ein unglaublicher Anblick. Ein gelbes Entenmeer bewegte sich in recht flottem Tempo auf das begehrte Ziel im Duisburger Innenhafen zu.

Das THW hatte alle Hände voll zu tun, um die künstliche Strömung zu erzeugen, mit der die Enten mit den coolen Sonnenbrillen sich durch das Wasser bewegten. Nach einem spannenden Endspurt war es schließlich eine Ente mit rotem Schnabel, die als erste ins Ziel schwamm.

Beim diesjährigen Entenrennen zugunsten des

"Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. Duisburg (VKM)"

präsentiert von der Volksbank Rhein-Ruhr, wurden mehr Lose verkauft als je zuvor - somit gingen 11.360 Enten auf die Reise, um sich einen der 150 wertvollen Gewinne zu erschwimmen. Der Erlös kommt vollständig Projekten des VKM im Freizeitbereich zugute, die nur durch Spendengelder finanziert werden können.

Bei sommerlichem Wetter waren wieder viele tausend Menschen in den Innenhafen gekommen, um ihre Adoptiventen anzufeuern und den tollen Anblick der riesigen Entenschar zu genießen. Vor großem Publikum bekam nach dem Zieleinlauf der Enten dann endlich unser VKM-Entenmaskottchen seinen Namen. Mit einer Umfrage hatte der VKM vorher nach einem passenden Namen für die große Ente auf zwei Beinen gesucht.

Den siegreichen Vorschlag machen die Turbo-Biker der Firma Siemens, die beim 24 Stunden - Rennen im August auch für den VKM radeln. Glücklich konnte sich das Entenmaskottchen sein neues Namensschild vor die Brust halten und hört von nun an auf den Namen

"DUCKY"

Vor dem großen Entenrennen ging die bunte Schar der Promi-Enten an den Start. Zuvor hatten sich die ausgefallen geschmückten "Big Ducks" einem staunenden Publikum präsentiert. Im Wasser machte schließlich die Vampir-Ente des Freundeskreises Jasmin Engel das Rennen und schwamm mit Abstand als erste durchs Ziel. Sie gewann den Wanderpokal "Die goldene Ente". Den Sonderpreis für die schönste Ente bekam die "Firma Krohne Messtechnik".

Der VKM bedankt sich ganz herzlich bei allen, die durch den Kauf von Losen, kleinen Enten oder Promienten zum Erfolg des Entenrennens 2013 beigetragen haben sowie bei den Sponsoren und zahlreichen ehrenamtlichen Helfern.

Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr!

Und das sind die drei Hauptgewinne:

1. Preis, eine Reise nach Lanzarote von Alltours-Reisen, gewinnt die Losnummer 6194

2. Preis, ein 2-Jahres-Abo Kieser-Training, gewinnt die Losnummer 11146

3. Preis, ein Kalkhoff Voyager LB Pro Sondermodell Fahrrad von Lucky Bikes, gewinnt die Losnummer 7841.


Die übrigen Gewinn-Nummern lauten in der Reihenfolge der Gewinne:

8617, 3850, 1263, 4145, 9045, 5746, 480, 2645, 6510, 1586, 8132, 7715, 804, 9118,
8812, 5880, 9008, 9949, 5842, 8621, 4171, 9046, 10181, 8838, 8501, 5177, 3094, 5583,
3754, 8563, 11160, 6549, 4916, 8270, 7722, 3197, 4219, 10610, 657, 10589, 2046, 5591,
3467, 394, 4683, 2049, 3824, 8614, 7665, 5040, 807, 5688, 5749, 337, 4647, 481, 4518,
1229, 9060, 183, 2226, 11345, 5974, 6428, 7133, 4141, 790, 791, 10659, 6558, 10756,
7679, 10803, 10355, 8964, 4889, 19, 3671, 3087, 8301, 11130, 8935, 10974, 1281, 794,
1889, 2721, 8305, 942, 8698, 4586, 4951, 5956, 3862, 8750, 2937, 9456, 9061, 2399,
11333, 7078, 10865, 6151, 7532, 8107, 3093, 406, 2354, 9861, 10290, 6566, 7565, 8258,
9322, 6041, 6366, 8956, 10670,2088, 3333, 8044, 8155, 4436, 9373, 492, 5942, 6473,
5501, 5978, 10427, 2237, 1409, 2383, 1234, 10704, 10208, 2798, 6229, 9543, 4710,
10725, 2004, 9076, 7853, 5372, 8745, 11139.

Was man gewonnen hat erfährt man unter

www.vkm-duisburg.de

oder unter Tel: 0203 - 48 89 49-70

Die Fotos hat freundlicherweise der VKM Duisburg zur Verfügung gestellt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.