Beförderungsappell der KG Alle Mann an Bord fand in maritimer Atmosphäre statt

Anzeige

Es war wieder einmal so weit. Auch in diesem Jahr hatte die "KG Alle Mann an Bord" einige Tage vor dem Start in die Karnevalssession zu ihrem feierlichen Beförderungsappell in maritimen Rahmen in das Gästehaus der Regattabahn im Sportpark Wedau eingeladen.

So kann man sich in den Sitzungen der KG voll und ganz dem Programm für die Närrinnen und Narren widmen.

Der traditionelle Beförderungsappell der KG Alle Mann an Bord führte die Vereinsmitglieder in diesem Jahr zusammen um der Beförderung und Ehrung von Jubilaren aus ihrem Kreise beizuwohnen.

So erklangen bereits am 31. Oktober die ersten jecken Töne durch den Festsaal an der Regattabahn in der Wedau.

Zahlreiche Vereinsjubilare wurden ausgezeichnet.

Um 18.11 Uhr begrüßte Präsident Wilfried Schmitz seine „Blauen Jungs“ in „Mannschaftsstärke“.

Nachdem die Vereinshymne "Alle Mann an Bord und wenn die Planke kracht" verklungen war, erschall das erste Helau des Abends.

Danach ehrte Präsident Wilfried Schmitz die Vereinsjubilare:


10 Jahre - Ehrennadel


Irmgard Bormann
Jennifer Braun
Ramona Falkenstein
Holger Knüpper
Jeanette Maleszka
Jessica Röhrle
Thomas Susen

20 Jahre - Schmuck Schild


Wolfgang Klinikowski
Dieter Röhrle
Kay Zigan
Tanja Zocholl

25 Jahre - Flasche Sekt


Holger Langenberg

35 Jahre - Flasche Sekt und Orden


Karl Heinz Bulst


Holger Langenberg erhielt zudem den

HDK Verdienstorden in Bronze

Nun ging es an die anstehenden Beförderungen und Präsident Wilfried Schmitz verlas einmal den gleichlautenden Text der Beförderrungsurkunde:

„Aufgrund närrischer Verordnung tun wird kund und fügen zu wissen, dass wir im Namen des Korps der Blauen Jungs folgende Beförderungen verfügt haben“:

Folgende Mitglieder des Korps wurden befördert:

zum Leutnant Klaus Dieter Bohe
Martin Melwingies

Oberleutnant Klaus Bodzian
Christian Jansen
Hansjürgen Küppers
Benjamin Reher
Marius Grießhammer

„Kaleun“ (Kapitänleutnant) Thomas Erlacher

zum Korvettenkapitän Thorsten Röhrle

Fregattenkapitän Dieter Röhrle

Admiral Dirk Grießhammer
Holger Langenberg

Die Beförderten wurde durch ein dreifaches Helau in ihrem neuen Dienstgrad bestätigt!

Die anwesenden Aktiven, Freunde, Ehrengäste und auch der LOKALKOMPASS wurden mit dem Sessionsorden der KG Alle Mann an Bord ausgezeichnet.

Abschließend wünschte Präsident Wilfried Schmitz der KG Alle Mann an Bord eine tolle Session 2015 / 2016, was von den Anwesenden mit einem lautstarken, dreifachen Helau honoriert wurde.

Nach der Ehrung der Jubilare und dem „Ordens- und Beförderungsmarathon“ stärkten sich die „Blauen Jungs“ bei einem leckeren Grünkohl Eintopf, angerichtet durch den neuen Offizier der KG Oliver Kersten, freuen sich die "Blauen Jungs" nunmehr auf den kommenden Sonntag, den 8. November 2015.

Dann wird die KG Alle Mann an Bord pünktlich um 11.11 Uhr auf dem Norbert Spitzer Platz in Buchholz den Hoppeditz erwachen lassen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.