Bunter Abend im Briefmarkenverein zum Jahresausklang

Anzeige
Duisburg: Am Rubbert | Als letzte Veranstaltung des Jahres lag beim Verein der Briefmarkensammler Dinslaken / Walsum e. V. wieder der obligatorische Bunte Abend an. Damit sollte die Veranstaltungsreihe für das Jahr 2014 abgeschlossen werden.
Man traf sich im Saal des Tauschlokals "Am Rubbert" an der Walsumer Heerstraße. Der Wirt hatte, wie gewohnt, wieder ein reichhaltiges Buffet aufgebaut, an dem sich die Gäste laben konnten. Für Musik war auch bestens gesorgt. Bis zum ersten Teil der hervorragenden Tombola unterhielt ein Diskjokey das Publikum mit ausgewählter Musik für jeden Geschmack und Alter. Im Laufe des Abends trat dann unser "Stargast" auf. Es handelte sich um eine bekannte Gastwirtin aus dem Duisburger Süden. Sie begeisterte das Publikum mit gekonnten Parodie von Helene Fischer, Wolfgang Petry, Heino usw.. Die anwesender Briefmarkensammler nebst Gästen waren begeistert von dem Gesang und bekamen auch die lautstark geforderte Zugabe. Danach ging es mit der Tombola weiter, bei der man u. a. drei Kurzreisen und die gewohnten "Fresskörbe" zu gewinnen gab.
Danach ließ man den Abend mit einigen Tänzchen und der Vorfreude auf schöne Veranstaltungen im Jahr 2015 so langsam ausklingen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.