Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1956 e. V. Duisburg Duissern, hat einen neuen Schützenkönig: PETER REICHWEIN

Anzeige


PETER REICHWEIN IST NEUER SCHÜTZENKÖNIG  IN DUISSERN

.



Bereits am Freitag, zur Eröffnung des diesjährigen Schützenfestes, fand bei der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1956 e. V. aus Duisburg Duissern, eine feierliche Ehrung für verdiente Vereinsmitglieder statt. 



   

    Mit dem EHRENKREUZ  des SPORTS in SILBER wurde

                  HELMUT  BECKER  ausgezeichnet.
 
         Mit dem hohen Bruderschafts-Orden wurden

                    MICHAEL  FLEISCHER
                    HANS  KÖTHER und
                    PETER  REICHWEIN ausgezeichnet

 
          Mit dem St. Sebatianus Ehren Kreuz wurde
 
                BRIGITTE  ZILGER   ausgezeichnet
                 




Zwei Königs-Vogelanwärter, Jens Hübner und Peter Reichwein,   versuchten mit Präzission und Geschicklichkeit den Vogel von der Stange zu holen.  Teilweise war es ein harter, allerdings aber auch sehr fairer Kampf.

Um 16:11 Uhr, war es endlich so weit. Reichwein zog alle Register und absolvierte, ohne lange zu warten, den finalen Schuss auf den Königsvogel, der daraufhin von der Stange fiel.


Aus technischen Gründen konnte ich den Artikel und die Fotostrecke erst jetzt veröffentlichen.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.