Hauptversammlung der BSG Neuwahlen und Rücknlick auf ein erfolgreiches Schützenfest

Anzeige
Bürger-Schützengesellschaft Baerl von 1485 e.V.
Hauptversammlung der BSG
Neuwahlen und Rückblick auf ein erfolgreiches Schützenfest

74 Mitglieder der Bürger-Schützengesellschaft Baerl von 1485 e.V. waren trotz Moerser Kirmes und dem Fußball- Länderspiel der Einladung zur diesjährigen Hauptversammlung in das evangelischen Gemeindehaus gefolgt.
Nach der Begrüßung durch Präsident Heinz-Dieter Giesen, dem Verlesen des Protokolls der letzten Hauptversammlung und dem Geschäftsbericht stand der Rückblick auf das vergangene Schützenfest auf der Tagesordnung. Mit einer informativen Video-Präsentation kommentierte Klaus Moeller den Ablauf und die Höhepunkte des Festes um abschließend festzustellen: „Das war eines der schönsten Schützenfeste der letzten Jahre:“
Dem anschließenden, durch Josef Könitz erläuterten Kassenbericht wurde durch die Kassenprüfer eine ordnungsgemäße und gute Führung bestätigt.
Satzungsgemäß stand nach dem Schützenfest die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung.
„Die neu in den Vorstand gewählten Thomas Hüsch, Stefan Moeller und Heiner Thomas sollen den für die nächsten Jahre angestrebten Verjüngungs-Prozess im Vorstand sukzessiv einleiten“, so Präsident Heinz-Dieter Giesen.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen;

Ehrenpräsident Gottfried Dammers
Präsident Heinz-Dieter Giesen
Stellv. Präsidenten Wilhelm Paschmann
Heinz-Dieter Reimer
Ehrenvorstandsmitglied Horst Funck
Geschäftsführer Rolf Dresler
Stellv. Geschäftsführer Stefan Moeller
Kassierer Josef Könitz
Stellv. Kassierer Holger Funck
Technische Leiter

Szellv.Technische Leiter Heinz Frütel
Thomas Hüsch
Peter Gratenberg
Heiner Thomas
Beisitzer Thomas Heibges
Thorsten Funck
Ulrich Kempken
Klaus Moeller
Jürgen Weichert
Major der Offiziere Bernhard Müller
Hauptmann der Sappeure Björn Reimer


König 2015 Ulrich Kempken
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.