Museumstage beim Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Anzeige
Herzlich Willkommen
Am heutigen Samstag nahm ich die Gelegenheit war und besuchte das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen, das am heutigen Wochenende zu Ihren Museumstagen eingeladen hatte.

Neben den eigenen Fahrzeugen waren auch 2 befreundete Vereine vor Ort.

Der Förderverein Schnellzugdampflok 03 1010 e.V. aus Halle (Saale) kam mit seiner Ölgefeuerten 03 1010 und die Ulmer Eisenbahnfreude kamen mit Ihrer Kohlegefeuerten 01 1066 zur Unterstützung.

Neben einer Dampflokparade wurden noch weiter Highlights geboten:

- Führerstandsmitfahrten auf der 012 066-7;

- Draisinenfahrten;

- Pendelzugfahten mit der 01 1066 zwischen Hagen und Eisenbahmuseum;

-Pendelzugfahrten zwischen Eisenbahnmuseum und S-Bahnhof Bochum- Dahlhausen.

Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

Im Ringlokschuppen wurde an vielen Ständen Souveniers aus alten Tagen der Eisenbahn angeboten.

Bei strahlendem Sonnenschein erschienen am heutigen Samstag sehr viele Besucher.

Am morgigem Sonntag ist das Museum von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zum Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen erreicht Ihr unter :

http://www.eisenbahnmuseum-bochum.de/
0
5 Kommentare
45.779
Günther Gramer aus Duisburg | 20.04.2013 | 20:50  
28.994
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 20.04.2013 | 22:55  
28.190
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 21.04.2013 | 10:24  
15.327
Christoph Niersmann aus Hilden | 21.04.2013 | 10:57  
15.294
Norbert Opfermann aus Düsseldorf | 22.04.2013 | 10:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.