Österliche Lesung beim Freundeskreis lebendige Grafschaft

Anzeige
Duisburg: Friemersheim | Traditionsgemäß fand am Kar-Freitag im Lehrerhaus in Friemersheim eine Österliche Lesung statt.
Fast 60 Mitglieder fanden sich zu dieser Veranstaltung ein. An liebevoll gedeckten Tischen bei einer Niederrheinischen Kaffeetafel mit Schwarz- und Weißbrot, Rübenkraut, Käse und natürlich Eiern und Süßigkeiten lauschten sie den Gedichten und Geschichten zur Osterzeit, die vom Vereinsmitglied Sibilla Berns vorgetragen wurden. Diese gemütlichen Stunden stimmten die Teilnehmer auf die kommenden Osterfeiertage ein. Günter Pfeiffer, der 1. Vorsitzende dankte den Akteuren und Helfern herzlich für ihr Engagement und erinnerte an den Termin zum 19. Literaturmenü am 10. April um 18.00 Uhr im Lehrerhaus.

Fotos: Karlheinz Jordaan
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.