Ordensmatinee 2016 der 1.Große KG Rot-Weiß Hamborn-Marxloh 1958 e.V. sah wieder viele Ehrungen

Anzeige
 

Am vergangenen Sonntag führte die 1.Große KG Rot-Weiß Hamborn-Marxloh 1958 e.V. wieder ihre alljährliche Ordensmatinee im Kreise der Vereinsmitglieder im Hotel Montan in Marxloh durch.

Die Ehrungen im Rahmen einer Sitzung der KG vorzunehmen würde nicht in den Rahmen einer solchen Veranstaltung hineinpassen und auch zeitlich möchte man die Besucher mit den Vereinsinterna nicht über Gebühr strapazieren.

Und so konnte man nach der Begrüßung durch Präsident Volker Mosblech und einem gemeinsamen Frühstück in der „Marxloher Narrhalla“ die verdienten Mitglieder in einem kleinen Ordensmarathon auszeichnen.

Zuvor zeigte jedoch die Kindertanzgarde ihren wunderbaten Showtanz „König der Löwen“ und ernteten dafür den Applaus der Anwesenden.

LRN Vorsitzender Dieter Seedorfer war gemeinsam mit Sohn Jörg Seedorfer, Vorsitzender der Verbandsjugend des LRN, gekommen, um die Auszeichnungen für den BDK zu überreichen und für die Auszeichnungen des HDK waren Präsident Michael Jansen und Schatzmeisterin Patricia Kerst erschienen.

Es erhielten (die Abwesenden sind mit aufgeführt) :

Vom BDK (Bund Deutscher Karneval)


den BDK Verdienstorden in Silber für 30 Jahre Mitgliedschaft

Arwed Bergmann
Jens Kronwald

das BDK Treue-Abzeichen im karnevalistischen Tanzsport

Gold mit Brillianten 20 Jahre aktiv (1995)


Tanja Borowski und Sabrina Stangoni (beide seit 1995 in der Kindergarde und ab 2007 in der Tanzgarde der KG)

Vom LRN (Landesverband Rechter Niederrhein)


Verdienstorden

Bronze (2010) 5 Jahre aktiv


Lara Kaminski, Annika Rychwalski (Kindergarde seit 2010)
Nina Stroh (Kindergarde seit 2010, Tanzgarde seit 2013)
Liesel Wegner (seit 2010 Betreuung der Tanzgarde)

Silber (2005) 10 Jahre aktiv

Kewin Swakowski (Kindergarde)
Ann Kathrin Engelhardt (Kindergarde 2000 – 2006, Tanzgarde seit 2011)
Katharina Heide (Kindergarde, Tanzgarde seit 2011)
Korinna Heide (Kindergarde, Tanzgarde seit 2014)
Lisa Schepermann (Kindergarde, Tanzgarde seit 2014)
Jeanette Heidisch (Teuflische Engel)
Dirk Knapp (Offizier)

Gold (2000) 15 Jahre aktiv

Mira Swakowski (Teuflische Engel)

Sonderorden „Verdienste“


Volker Mosblech – Präsident der KG


Vom HDK (Hauptausschuss Duisburger Karneval)


Bronze (1990) 25 Jahre Mitgliedschaft


Armin van de Lücht (Geschäftsführer, Präsident, Zugleiter 1996 – 2009, jetzt Ehrenpräsident)

"Dieses ist der erste Ehrenpräsident, der diese hohe Würde bereits nach 25 Jahren inne hat!" so HDK Präsident Michael "Michel" Jansen.

Jubiläums Verdienstorden in Silber für 40 Jahre Mitgliedschaft

Karin Weyers - 1. Vorsitzende der KG (1973 Eintritt in die KG, 1985 Leiterin der Tanzgarde, seit 2000 Vorsitzende)

Die Auszeichnungen der 1.Große Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß Hamborn-Marxloh 1958 e.V. erhielten:


Goldener Löwe (diesen erhalten Mitglieder der Tanzgarde nach 5 Jahren aktiver Mitwirkung sowie „Aktive“ Mitglieder nach Vorstandsbeschluss, mindestens nach 5 jähriger aktiver Mitwirkung in der KG)

Udo Arbes, Marten Ballaufm Stephan Hengstermann und Detlef Schepermann (alle seit 2010 Offizier) sowie Ralf Hanzen (Offizier seit 2009, jetzt auch Wagenbauer)

Nach der Ordensmatinee blieben die Rot Weissen noch beisammen und natürlich gleich bis zur Kürung der neuen Kinderprinzencrew am Nachmittag in der "Marxloher Narhalla“ wie das Hotel Montan in den Kreisen der Duisburger Jecken liebevoll genannt wird.
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.