Rund 6000 Fans zeigten Solidarität mit "ihrem" MSV

Anzeige
Pünktlich um 19.02 Uhr begann der Fan Marsch am Ostausgang des Hauptbahnhofs
Natürlich waren Detlef Schmidt und ich beim MSV Fanmarsch wieder im "Doppelpack" dabei. Zu seinem Bericht

Über 5000 Teilnehmer zogen vom Duisburger Hauptbahnhof zur Arena des MSV Duisburg

möchte ich hier meine Eindrücke dieser beeindruckenden und friedlichen Aktion einstellen. Der Zuspruch der Anlieger des Marschweges war enorm!

Die "Ruhrpott Guggis" aus Duisburg führten gemeinsam mit den "Magic Sound Trumpets Mönchengladbach" den riesigen Fan Lindwurm an.


"MCV hilft MSV"

So kann man die spontane Hilfe der Meidericher Jecken rund um Steffen Ranisch bezeichnen, die ihre Musikanlage an der Arena für die Abschluss Kundgebung bereitstellten.

Ein großes Dankeschön an Stefan Kiss und Andrea Kalincuc, die uns für die tollen Fotos ihr Küchenfenster in der 4. Etage an der Neudorfer Straße freimachten!

Fotos zeigen in diesem Fall mehr als tausend Worte!

Hier geht es zum Bericht von Detlef Schmidt:

http://www.lokalkompass.de/duisburg/vereine/ueber-...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.