Skatklub Bergheimer Buben 73 Mannschaftsmeister des Skatsportverbandes NRW

Anzeige
Duisburg: Bergheim | Der Skatklub Bergheimer Buben 73 gewann im Jahr 2014 in der Aufstellung Gerd Ebel, Heinz Körner, Alfred Kretschmer und Frank Conrad die Mannschaftsmeisterschaft der Skatsportverbandes NRW.

Den 1. Platz belegte der Verein in der Mannschaftswertung, mit den Skatfreunden Gerd Ebel, Heinz Körner, Alfred Kretschmer und Frank Rumpcza, beim Verbandsgruppenturnier. In der Einzelwertung belegte Heinz Körner den 2. Platz und Gerd Ebel den 3. Platz. An dieser Veranstaltung nehmen Vereine aus Duisburg, Mülheim sowie dem gesamten linken Niederrhein teil.

Die Rheinhausener Stadtmeisterschaft wurde von den Bergheimer Buben in der Aufstellung Klaus Freitag, Peter Freitag, Günter Lenders, Heinz Körner, Alfred Kretschmer und Gerd Ebel in diesem Jahr gewonnen.

Den 2. Platz erreichte Frank Rumpcza bei der Duisburger Stadtmeisterschaft.

Vereinsmeister wurde Frank Rumpcza vor Alfred Kretschmer und Klaus Freitag.
Den Vereinspokal sicherte sich Klaus Freitag vor Frank Rumpcza und Heinz Körner

Für 40jährige Mitgliedschaft im Verein wurde Gerd Ebel ausgezeichnet.

Bei Interesse an einem gepflegten Skatspiel steht der 1.Vorsitzende Gerd Ebel unter der Tel. Nr. 02066-4671333 gerne zur Verfügung.

Text: Gerd Ebel
Foto: Ingrid Lenders
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.