Zum Abschluss ein kleines Buffet

Anzeige
Nachdem im letzten Jahr der Abschluss der Vereinsmeisterschaft mit einem kleinen Buffet sehr gut bei den Vereinsmitglieder angekommen war, hatte der Vorstand sich kurzerhand Entschlossen, diese Aktion auch in diesem Jahr zu wiederholen. Am 29.01., dem letzten Tag der wie jedes Jahr im Januar ausgetragenen Vereinsmeisterschaften, wartete der BSV Rheinhausen-Bergheim für seine Mitglieder mit reich gedeckter Tafel auf. Wieder einmal erwies sich Udo Kastner als großzügiger Spender mit dem Hauptgang in Form von Kartoffel- und Gulaschsuppe für Mannschaftsstärken. Aber auch die übrigen Mitglieder steuerten selbsgemachte Köstlichkeiten bei, von Salaten über Dattel im Speckmantel bis hin zur Mousse au Chocolat.

Zu feiern hatte der BSV übrigens nicht nur den Abschluss der Vereinsmeisterschaft (Ergebisse folgen), sondern auch den barrierefreien Teilumbau des 10-Meter-Standes in der Sporthalle Krefelder Straße. Mehr dazu in einem späteren Beitrag.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.