Auf dem Kiez - Der Arbeitslose -

Anzeige
Der Arbeitslose

He Alter komm, erstick an deine Lehren
von Jlobe, Anstand, Sitte und Moral.
Ick kann nu mal den janzen Müll nich hören
von früher, einst und anno dunnemals.

Jlobt ihr denn selber noch an det Jeseiche,
wat ihr mir ständich um die Ohren haut?
Wo ward ihr Gruftis denn im Dritten Reiche?
Ach sooo, ihr habt ja nischt jesehen, nur jeschaut!

Na. let it be, die Zeit heilt alle Wunden,
Ooch so'n Wort, wat ihr stets habt parat.
Ick wollt', det Motto könnten die bekunden,
die heut noch modern rund um Stalingrad.

Nu is det janze ja 'ne Steinzeit her.
Heut hat die Jugend andere Probleme.
Wenn ick nich dauernd ohne Arbeit wär!
Det is et ja, weswejen ick mir gräme.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.