Erwachsen - in Zwergenwelten

Anzeige
Manche Menschen sitzen beharrlich,
auch wenn sie erwachsen,
in ihren Kinderstühlchen:
Den Rücken gebeugt,
das Haupt gesenkt,
die Knie unterm Kinn.
Ein Leben lang in der Hocke.
Selbstbestimmte Unfreiheit.

Denn die Stühlchen wuchsen nicht mit.
Und so lernten diese Menschen nie
ihr Kreuz durchzudrücken,
sich aufzurichten und zu erheben,
um eigenständig und mit freiem Blick
nach vorn zu schauen.
Eingeengtes betreutes Leben.
Erwachsenen-Dasein in Zwergenwelten.

3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
24.180
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 23.10.2016 | 14:20  
536
Dieter Czemper aus Emmerich am Rhein | 23.10.2016 | 16:38  
24.180
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 23.10.2016 | 18:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.