GÖTZ OTTO hält die Rede des Königs

Anzeige
GÖTZ OTTO Hauptdarsteller der Bühnenfassung.
Emmerich am Rhein: Stadttheater | Das Schauspiel "THE KING´S SPEECH" oder zu Deutsch, "Die Rede des Königs" kommt am Donnerstag, 28.Februar 2013 um 20.00 Uhr im Stadttheater Emmerich zur Aufführung.
Schauplatz des Schauspiels mit dem die Theatergastspiele Kempf GmbH, Grünwald auf Tour sind, ist das Wembley Stadion in London. Dort tritt im Jahre 1925 Prinz Albert vor das Mikrofon, um die Schlussrede der Empire-Ausstellung zu halten. Eine Live-Übertragung, die im Radio global ausgestrahlt wird, macht den stotternden Herzog of York zu einem sprachlosen Redner, der am Liebsten im Erdboden verschwinden möchte.
Doch als 14 Jahre nach diesem peinlichen Vorfall der Herzog von York erneut vor das Mikrofon tritt, findet Bertie, wie er in seinem privaten Umfeld genannt wird, die richtigen Worte zu seinem Volk des Britischen Empires. In einer überzeugenden Rede erklärt er als König Georg VI. von Großbritannien den Krieg gegen Deutschland.
Hollywood verfilmte diese historischen Begebenheiten im Jahre 2010 unter dem Titel THE KING´S SPEECH und wurde mit 4 Oscars dafür gewürdigt. Mit einem Oscar wurde der britische Hauptdarsteller COLIN FIRTH für die Rolle des König Georg VI. geehrt.
Der Hollywood-Erfahrene deutsche Schauspieler Götz Otto spielt in dieser Bühnenversion von David Seidler die Hauptrolle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.