Hanns Dieter Hüsch - er starb vor 10 Jahren -

Anzeige
Mein Gott! Ist das schon zehn Jahre her,
dass Du von uns gegangen bist?
Mir ist's, als ob es gestern wär.
Denn immer noch wirst Du vermisst.

Du, so herrlich verschroben und doch weltoffen,
ein tiefenpsychologischer Optimist,
der Du den lieben Gott getroffen
als Du noch lebtest. ( Was selten ist.)

Du bist und bleibst d e r Niederrheiner.
Der Kopfweiden liebte und die schwarz-bunte Kuh.
So erdverbunden wie Du warst, ist keiner.
Und keiner erklärt uns die Welt so wie Du!

Ach ja, und eins noch. Es ist wahr, ich schwör's:
Ich sah Dich neulich auf der Fiets in Moers.
Und manchmal raunt es aus einem Gebüsch:
"Lasst euch nicht stör'n. Ich bin's nur, Hanns Dieter Hüsch.
Tach zusammen."
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
24.180
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 01.12.2015 | 11:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.