Rock'in over Emmerich

Anzeige
Die Gruppe Tribal Voice ist mit von der Partie. Foto: Fotostudio Fotozicke

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Gesellschaft Emmerich am Rhein mbH und zahlreichen Emmericher Unternehmen präsentiert die Emmericher Gastronomie die 11. internationale Live Musik Nacht.

"Rockin' and groovin' all night long" – heißt es nach den Riesenerfolgen der letzten Jahre bei Emmerich Live auch diesmal. Viele tolle Bands werden die Lokale so richtig durchschütteln. So viel Live Musik in dieser Vielfalt gibt es nicht alle Tage! Da kann man sich nun warm anziehen und am Samstag, den 16. April ab 20.30 Uhr auf den Weg in die City aufmachen, wo die internationalen Highlights einen hohen musikalischen Anspruch und eine fetzige und
abwechslungsreiche "Kneipennacht" versprechen.
Vom kernigen Rock bis hin zum groovigen Blues, vom swingendem Soul bis hin zu kultigen Oldies & Schlagern ist alles dabei, was Musikbegeisterte lieben. Für eine Nacht verwandeln die Bands die beteiligten Lokale in bebende Music Clubs und schrille Livebühnen. Die Kernzeiten der Auftritte liegen zwischen 20 und 3 Uhr, wobei die Anfangszeiten ein wenig versetzt sind, damit es auch zur späteren Nachtstunde noch genug zu hören und zu sehen gibt.
Was Mann und Frau für den musikalischen Kneipenbummel braucht ist lediglich eine Eintrittskarte für alle Konzerte. Diese gibt es im Vorverkauf für gerade mal zwölf Euro im ICE an der Rheinpromenade 26 und natürlich in allen teilnehmenden Lokalen. Aber auch für „Mitgenommene“ und kurz Entschlossene gibt es an den Abendkassen aller Lokale noch Karten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.