Schloss Hueth

Anzeige
SCHLOSS HUETH
Hinter den hohen Bäumen einer alten Allee,
vom Grün überwuchert, kaum noch befahren,
liegt der steinerne Traum einer Märchenfee:
Das Schlösschen Hueth, in der Patina von Jahren.

Die Sonne blinzelt durch das grüne Laub.
Ein Jedes wird von der Stille umfangen.
Auf dem Schlossgemäuer liegt Blütenstaub.
Und über die Brücke scheint schon lang
keines Menschen Fuß mehr gegangen.



Die Fantasie blickt unterdessen
zurück in eine höfisch-grazile Zeit
und träumt von Minnesang und Comtessen.
Das alles ist hin und längst vergessen.
Vergessen, verloren, Vergangenheit.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
24.095
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 17.05.2016 | 08:56  
14.260
Willi Heuvens aus Kalkar | 19.05.2016 | 19:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.