Webvideowettbewerb zum 70. Landesgeburtstag mit Emmericher Beteiligung

Anzeige
Emmericher Rheinbrücke
Nordrhein-Westfalen feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat die Landesregierung den Webvideowettbewerb „unserNRW“ gestartet.
„Zeigen Sie uns, wie Sie Ihr Land mit eigenen Augen sehen,“ so der Aufruf von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft.
Der Startschuss zu diesem Wettbewerb fiel am 4. Juni. Bis zum 30. Juni können alle Interessierten ihr ganz persönliches Video über Nordrhein-Westfalen aufnehmen und bei YouTube hochladen.
Das ist doch etwas für uns, dachten sich Maurice Baumann und Robin Kodera. Mit einem Multicopter machten sie Videoaufnahmen der Emmericher Rheinbrücke und der Martinikirche. Mit Musik unterlegt wurde ein schöner Videoclip daraus mit dem sie nun am Wettbewerb teilnehmen.
Aus den eingereichten Videos wird von der Internationalen Filmschule Köln ein Film produziert, der zeigt, wie die Menschen in NRW „ihr“ Land sehen. Die Videos mit den besten Bewertungen sind auf jeden Fall Teil des Films, aber auch alle anderen Clips haben die Chance, im Film dabei zu sein.
„Wir hoffen natürlich darauf, dass sich möglicht viele unser Video ansehen und mit „Mag ich“ bewerten“, so Robin Kodera. Bei YouTube unter dem Suchbegriff „unser NRW Youniverse“ oder direkt unter „ http://bit.ly/wirfürEmmerich“ kann man den Videoclip aufrufen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.