Feuerwehr löscht Wohnungsbrand

Anzeige
Am Samstag (14.Februar 2015) gegen 15.35 Uhr kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand einer Erdgeschoßwohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Wollenweberstraße in Emmerich. Der Brand konnte durch die alarmierte Feuerwehr Emmerich gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt, allerdings entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000,-Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die Brandermittlungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.