Gedanken in der Ferne

Anzeige

Wissen Sie, woran man einen Touristen von einem Langzeitler unterscheiden kann? Nein, - ich meine jetzt nicht die Kleidung oder die Hektik (in 14 Tagen das gesamte Land bereisen...) Es ist die Wahl der Speisen. Der Urlauber ist auf der Suche nach neuen Geschmacksrichtungen und wahren Gaumenerlebnissen. Daher laesst er sich auch auf Experimente mit exotischen Zutaten ein (Schlange, Krokodil, Rauben um nur einige zu nennen). Der Langzeitler ist auf der Suche nach bekannten Geschmacksrichtungen.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.