mit der MS AMADEA unterwegs - in Nafplia/ Griechenland , Teil 3

Anzeige
mit dem Tender unterwegs nach Nauplia/ Nafplio
in Nafplia gingen wir zum ersten Mal von Bord. Der Tender brachte uns direkt bis ins Städchen. Emsiges Treiben überall, Sonntag, Ausgehtag.

Wir ließen uns mit einer Art offenem Bus hoch bringen zur Festung Palamidi, die in 220 Metern Höhe die Stadt weithin sichtbar überragt. Mitten im Eingangsgewölbe stand ein Kassenhäuschen. War aber nicht teuer. Für Rentner nur 2,--€. Also sagte ich der Dame drinnen: two oldies, please. Sie sah uns an und nickte. OK, alles klar..)

Wir wanderten auf und ab durch die alten Festungsmauern. Sie ist gar nicht mal so alt, stammt aus den ersten Jahren des 18. Jahrhunderts. Aber immer wieder fragt man sich unwillkürlich, wie haben sie das nur geschafft damals ohne schweres Gerät? Wieviele Menschen sind dabei drauf gegangen? Erschlagen oder zermalmt worden von den tonnenschweren Quadern? Menschen waren damals keine Mangelware, Arbeiter gab es genug, und ein paar mehr oder weniger...?

Die Aussicht über die Brüstungen hinweg ist einfach grandios. Vor allem, wenn die Sonne strahlt und der Himmel so blau wie das Meer leuchtet.

Unten im Städtchen war der Bär los. Alles, was laufen konnte, war unterwegs. Mit Kind und Kegel. Selbst eine Hochzeit konnten wir miterleben.
Und überall in der Altstadt gibt es Schmuckgeschäfte. Eins neben dem anderen. Mein Finanzminister fing gleich beim ersten an zu hyperventilieren. Dabei wollte ich doch nur gucken! Handgearbeiteter Schmuck. Ganz ausgefallen. Und die Preise - total günstig! Hedwig und ich drückten uns die Nasen am Schaufenster platt. Wir hätten ja - die Geschäfte waren geöffnet - aber wir haben nicht.
Wir haben widerstanden!
In einem anderen Geschäft stand ein großer Webstuhl, an dem die Besitzerin die feinsten Stoffe webte und zu Schals, Krawatten und Schmuck verarbeitete.

Wir liefen und schauten, bis wir mit müden Beinen zum Tender zurück mussten.

Und weiter ging's durch die Dardanellen ins Marmarameer Richtung Istanbul.
1
1 2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
40.990
Günther Gramer aus Duisburg | 12.11.2014 | 19:12  
4.695
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 12.11.2014 | 19:18  
24.056
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 13.11.2014 | 13:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.