Telefonitis? Smartphones gestohlen

Anzeige

Am Donnerstag (15. Januar 2015) gegen 01.45 Uhr brachen unbekannte Täter in einen Telefonladen an der Kaßstraße ein.

Anwohner beobachteten vier mit Sturmhauben maskierte Männer, die mit einem dunklen Pkw-Kombi vor das Geschäft fuhren. Einer der Täter schlug die Scheibe der Eingangstür mit einem Vorschlaghammer ein. Dann drangen drei der Unbekannten in den Verkaufsraum ein und reichten das Diebesgut heraus. Der draußen verbliebene Mann nahm die Beute entgegen und steckte sie in einen großen, weißen Stoffbeutel. Während der Beobachtungen informierten die Zeugen die Polizei. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.
Die Unbekannten entwendeten eine größere Menge neuer Smartphones. Sie flüchteten mit dem Pkw in Richtung Tillmannsteege. Weitere Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822/7830.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.