Zwei verletzte Radfahrer bei Unfall in Rees

Anzeige
Rees: Emmericher Landstraße |

Zwei Radfahrer wurden am Montag bei einem Unfall in Rees verletzt. Das teilt die Polizei mit.

Gegen 17.45 Uhr fuhr ein 28-jähriger Rennradfahrer aus Utrecht (Niederlande) auf dem Radweg der Emmericher Landstraße in Richtung Rees. Der Radweg ist für beide Richtungen freigegeben.
Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 28-Jährige auf den Radwegbereich des Gegenverkehrs. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden 74-jährigen Radfahrer aus Rees zusammen.
Der 28-Jährige verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer und der 74-Jährige leicht. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.