Winterlicher Garten im Frühling!

Anzeige
Eigentlich sollte man sich über so einen schönen winterlichen Garten freuen, aber der Blick auf den Kalender zeigte Frühlingsanfang. Darum kam nicht so richtig Freude auf. Hatte ich doch einige Tage vorher bei schönem Wetter Rosen, Sträucher und Stauden geschnitten. Beete von alten Blätterlasten befreit und Komposterde auf meine Blumenbeete verteilt, neue Stauden gepflanzt und in meiner Phantasie sah ich schon alles blühen. Leider müssen wir uns jetzt noch etwas gedulden bis der richtige Frühling in unserem Garten einzieht.
0
2 Kommentare
28.401
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 24.03.2013 | 18:24  
4.131
Edith Schülemann aus Oberhausen | 04.05.2013 | 15:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.