offline

Christel Wismans

3.996
Lokalkompass ist: Emmerich am Rhein
3.996 Punkte | registriert seit 27.05.2011
Beiträge: 219 Schnappschüsse: 61 Kommentare: 1.539
Folgt: 69 Gefolgt von: 51
Ich bin eine Eingeborene aus Emmerich und werde es wohl auch bleiben. Was sonst interessieren könnte, findet ihr auf meiner homepage: www.christelwismans1947.jimdo.com
4 Bilder

Winter 2

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | vor 2 Tagen

es hat geschneit - und es taut schon wieder :-))

Theaterkarten - Schwanensee- kurzfristig 2

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 14.01.2015

wegen Krankheit günstig zu verkaufen: ein oder zwei Theaterkarten für heute Abend: Schwanensee Russisches Klassisches Staatsballett Stadttheater Emmerich 19 Uhr Reihe 13 mittig je 30,-- € Wismans, Tel. 02822 52480 oder 0157 39297903

Bombenentschärfung 6

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 09.01.2015

Emmerich am Rhein: Leegmeer | Entschärfung! Entwarnung! Entsperrung! Es ist vorbei. Die noch scharfe fünf Zentner-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg, die vor wenigen Tagen unweit unseres Hauses auf einem Feld gefunden wurde, ist entschärft. Gefahr gebannt. Erst Anfang der Woche hat mein Mann sich beim Walken gewundert, dass auf dem großen Feld zwischen dem Groendahlscher Weg , der Netterdensche- und Weseler Straße Männer und Wagen vom...

Bahn-Chaos ... Chaos-Bahn 12

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 07.01.2015

Es ist doch immer wieder ein Abenteuer, mit unserer guten Deutsche Bahn zu fahren. Man kann sich absolut darauf verlassen, dass sich hier nie etwas ändert, dass alles auf eingefahrenen Gleisen weiter fährt oder stehen bleibt wie es immer war und immer bleiben wird. Fragen Sie irgendeinen Pendler, fragen Sie irgendeinen Bahnkunden. Sie werden mehr Geschichten zu hören bekommen, als Sie jemals aufschreiben können. Hier...

Vorsicht bei DREAMLINES 5

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 14.12.2014

Unsere Erfahrungen: Im Januar vor fast zwei Jahren entschieden wir uns für eine Kreuzfahrt vom 16.10.2014 – 31.10.14. Im Katalog von Phoenix-Reisen hatten wir uns bereits alles ganz genau angesehen. Und da wir sowohl Phoenix-Reisen als auch die MS AMADEA bereits gut kennen, wollten wir einfach selber eben im Netz buchen. Direkt bei Phoenix. Aber plötzlich waren wir nicht mehr auf der Phoenix-Seite, sondern bei...

32 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs nach Dubrovnik - letzter Teil 13

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 11.12.2014

Mittwoch, der 29. Oktober 2014, war Seetag. Wir schipperten durch die Adria auf Dubrovnik zu. Die letzte Station vor dem Urlaubsende. Natürlich war das wieder ein Grund für einen zünftigen Frühschoppen auf Deck neun. Das Wetter spielte wieder zu unseren Gunsten, also konnten wir uns wunderbar draußen aufhalten und ab und an sogar mal das Gesicht in die Sonne halten. Das Buffet auf den Tischen nahm langsam Gestalt an und...

37 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs - Mykonos 13

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 04.12.2014

Am 28.10.2014, einem Dienstag, steuern wir langsam auf Mykonos zu. Endlich! Nach der Ausfahrt aus dem Hafenbecken von Odessa waren wir erst mal einfach nur froh, raus zu kommen, auch, wenn es noch mächtig schaukelte. Der Sturm hatte zwar nachgelassen, aber er spielte noch immer mit uns. Leute mit empfindlichem Magen hatten schon ihre Probleme. Aber wir waren weiterhin absolut seefest und konnten jede Mahlzeit genüsslich...

28 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs - Odessa bis Tag vier 4

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 01.12.2014

Irgendwie hatten wir es ja befürchtet, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Wenn wir jetzt im Eilschritt nach einem frühen, schnellen Frühstück mit der Kamera bewaffnet aufs Deck rennen könnten, dann - würde die MS AMADEA auch auslaufen. Oder? - - NEIN! Die Stimme des Kapitäns dröhnte unüberhörbar durchs Schiff:Is nicht, geht nich, darf nich! Wir bremsten unseren Run zum Außendeck und guckten uns an: Nee,...

24 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs - Odessa - immer noch 8

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 25.11.2014

Freitag, 24.10.2014 der Wind nimmt immer weiter zu. Die Temperaturen sinken rapide Richtung 0°. Eigentlich sollten wir Donnerstag Abend um 23 Uhr auslaufen. Aber wir lagen auch Freitag Morgen noch im Hafen. Und nicht nur morgens, auch mittags, abends, nachts...... Es stürmte immer heftiger, der Wind blies uns mit elf Meter/Sekunde den eisigen Winter um die Ohren. Kein Schiff durfte den Hafen verlassen, keins durfte...

24 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs - Odessa 4

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 21.11.2014

Mittwoch, 22.10.2014 Morgens um acht Uhr steuern wir pünktlich den nächsten Hafen an. Die nächtliche Fahrt durchs Schwarze Meer war friedlich und sanft. Ein kurzer Blick aus dem Fenster: ah, das dürfte Konstanza in Rumänien sein! Das ist das Tolle an einer Kreuzfahrt: man geht abends, na ja, eher nachts, im geografischen Irgendwo in seiner gewohnten Kabine in sein eigenes Bett, ganz wie zuhause, wird morgens wach und...

46 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs - Istanbul 11

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 18.11.2014

Montag, am 20.10.14, tauchten nachmittags am Horizont verschwommene Konturen auf. Das musste Istanbul sein. Silhouetten schwebten im Dunst auf dem Meer, von rechts nach links, soweit wir gucken konnten. Das konnte doch nicht alles nur eine einzige Stadt sein? Langsam passierten wir den alten Stadtteil, die blaue Moschee mit ihren sechs Minaretten, die Hagia Sophia und das Goldene Horn. Pünktlich um 18 Uhr legte die MS...

21 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs - in Nafplia/ Griechenland , Teil 3 3

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 12.11.2014

in Nafplia gingen wir zum ersten Mal von Bord. Der Tender brachte uns direkt bis ins Städchen. Emsiges Treiben überall, Sonntag, Ausgehtag. Wir ließen uns mit einer Art offenem Bus hoch bringen zur Festung Palamidi, die in 220 Metern Höhe die Stadt weithin sichtbar überragt. Mitten im Eingangsgewölbe stand ein Kassenhäuschen. War aber nicht teuer. Für Rentner nur 2,--€. Also sagte ich der Dame drinnen: two oldies, please....

6 Bilder

mit der MS AMADEA unterwegs, Teil 2

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 10.11.2014

Travel wird offensichtlich auch langsam älter. Jedenfalls, zu unserer Freude, verschlief er die ersten Tage an Bord, und ließ uns ziemlich in Ruhe. ..................................... Die erste Nacht an Bord war wie immer gewöhnungsbedürftig, das schmale Bett, das kleine Kopfkissen, die Helligkeit unter der Türe hindurch. Am nächsten Morgen fühlten wir uns beide wie gerädert. Aber solche Kleinigkeiten wie Rücken,...

3 Bilder

wie schnell doch die Zeit vergeht... 13

Christel Wismans
Christel Wismans aus Emmerich am Rhein | am 07.11.2014

Kann es wirklich sein, dass wir heute vor 45 Jahren vor dem Altar gekniet haben? Kann es wirklich sein, dass wir so lange verheiratet sind? Kann es wirklich sein, dass wir schon so alt sind? Kann es wirklich sein, dass schon so viel Zeit vergangen ist? Es ist so - und es fühlt sich gut an.