offline

Jörg Terbrüggen

5.083
Lokalkompass ist: Emmerich am Rhein
5.083 Punkte | registriert seit 20.05.2010
Beiträge: 839 Schnappschüsse: 41 Kommentare: 109
Folgt: 61 Gefolgt von: 66
Über mich 
Hallo und willkommen beim Lokalkompass. Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community für den Bereich Emmerich, Rees und Isselburg. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur beim Stadt Anzeiger Emmerich. Seit fast 30 Jahren bin ich nun schon als Redakteur für diesen Verlag tätig. Die ersten Jahre in Wesel, seit November 1989 in Emmerich. Und nun nehmen wir gemeinsam die Stadt mit dem Eimer und den Rest der Welt unter die Lupe..... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0 28 22/92 49 10
E-mail: j.terbrueggen@stadtanzeiger-emmerich.de

9 Bilder

Ein Stück Natur wäre für immer verschwunden 1

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 16.04.2014

Was für ein herrliches Fleckchen Erde. Die Sonne scheint durch die Baumwipfel und der Blick schweift über die wunderschön blühende niederrheinische Landschaft. Ein Stück Natur, von dem die Bahn gerne etwas „abknabbern“ würde. Ein unwiderrufbarer Eingriff in eine in Jahrhunderten gewachsene Moräne. "Sohni" Wernicke von der Bürgerinitiative „Rettet den Eltenberg“ hatte zum Spaziergang eingeladen. „Wir wollen Ihnen heute...

1 Bild

So etwas findet man am Eltenberg

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 16.04.2014

1 Bild

Was für ein herrliches Fleckchen Natur

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 16.04.2014

7 Bilder

Großeinsatz der Feuerwehr

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 15.04.2014

Es war gegen Mittag, als die Feuerwehr vom Löschzug Stadt, vom Löschzug Hüthum und die Betriebsfeuerwehr von Probat zum Großeinsatz ausrückten. Ein Küchenbrand am Neuen Steinweg war gemeldet worden. Binnen kürzester Zeit waren die freiwilligen Helfer in ihren Einsatzwagen und rasten mit Blaulicht und Martinshorn Richtung Stadt. Ausgangspunkt war das Lokal "Max Pancakes". Inhaber Max Dalhuizen war gerade im Gespräch mit...

1 Bild

Mitten durch den gelben Raps 1

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 14.04.2014

1 Bild

Frau mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 12.04.2014

Aus dem Polizeibericht: Am Samstag kam es gegen 2.15 Uhr im Wohnzimmer eines Hauses am Heinrich-Bonnes-Weg zu einem Brand. Eine 30jährige Frau aus Rees wurde wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Emmerich gelöscht. Es entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern zurzeit noch an. Im Tatzeitraum von Freitag, 11....

1 Bild

Fleißige Heinzelmännchen unterwegs

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 12.04.2014

Das Wetter hätte besser nicht sein können. Sonnenschein in Elten, perfekt für die Arbeit im Garten. Denn der muss ja schließlich auf den Frühling vorbereitet werden. Doch oftmals fehlt einem dazu die nötige Hilfe, damit es schneller voran geht. Ein paar Heinzelmännchen wären da nicht schlecht, die die ein oder andere Arbeit erledigen. Aber woher nehmen? Ganz einfach. Nur zum Telefonhörer greifen, Adresse und Wunsch...

1 Bild

Viele Dinge für die Seniorenarbeit angeschafft

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 10.04.2014

Es sah schon beinahe so aus wie ein kleiner Gabentisch zur Weihnachtszeit. Doch bis dahin ist es ja noch eine ganze Weile hin und so durfte sich das Personal der Senioreneinrichtiung Willikensoord bereits jetzt über einige Neuanschaffungen freuen. Es war die stolze Summe von 2.000 Euro, die man im Willikensoord ausgeben durfte. Es stammte aus der Johanna Littgen-Stiftung und war für die Betreuungsarbeit bestimmt. Ursula...

1 Bild

Der mittlerweile fünfte Bürgerbus

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 10.04.2014

Acht Jahre war der alte Bürgerbus in Emmerich auf den Straßen unterwegs. Ein lange Zeit wenn man bedenkt, dass pro Woche etwa 780 Kilometer damit zurückgelegt werden. Da kommt einiges zusammen. Jetzt freuten sich die Bürgerbusfahrer über ein neues Gefährt. Den übergab die NIAG jetzt dem Bürgerbus-Verein in Emmerich. Die Kosten von circa 65.000 Euro teilen sich das Land (35.000 Euro) und die Stadt Emmerich (knapp 30.000...

1 Bild

Schreibwettbewerb: Geht's noch?

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 10.04.2014

„Ein Thema muss man so erfinden, dass alles oder nichts möglich ist“, bemerkte Heiner Frost. Gelungen ist ihm dies für den 6. Tom Sawyer-Schreibwettbewerb mit der vielsagenden Frage „Geht‘s noch?“ von jörg terbrüggen rees. Der Schreibwettbewerb für Schüler der fünften bis 13. Klasse hat sich mittlerweile längst etabliert. In fünf Büchern konnten sich die besten Schreiber bisher verewigen, was für alle Teilnehmer der wohl...

1 Bild

15 neue Wohnmobilplätze in Rees

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 10.04.2014

Bärbel und Manfred Leiß standen mit ihrem Wohnmobil auf der noch nicht eingeweihten Fläche des erweiterten Wohnmobilstellplatzes in Rees. Das Pärchen aus Kiel war zum ersten Mal in der Tabakstadt und durfte die offizielle Einweihung der zusätzlichen 15 Plätze hautnah miterleben. Wohnmobil an Wohnmobil reihte sich auf dem Areal im Schatten des bald verschwundenen Hallenbades an der Gnadentalstraße aneinander. Eigentlich...

1 Bild

Hier werden die Möbel von Weidisch abgeholt

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 08.04.2014

Nachdem das Bistum am Montag klarstellte, dass eine Rückkehr des entpflichteten Stadtpfarrers Karsten Weidisch nach Emmerich ausgeschlossen sei, rückte am Dienstag der Möbelwagen an. Aus dem Pfarrhaus am Aldegundisplatz wurden die Möbel von Karsten Weidisch abgeholt. Er ist zurzeit wieder auf Langeoog und wird anschließend bis Ende August freigestellt. Am Sonntag war nach dem Gespräch mit dem Generalvikar des Bistums,...

1 Bild

Gesundheitspark bildet das Herzstück auf dem Kasernengelände

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 07.04.2014

Das Tor zur ehemaligen Moritz-von-Nassau-Kaserne war an diesem Montag für die angereiste Presse geöffnet. Stellte die Mona Projektentwicklungs GmbH dort doch ihre künftigen Pläne für das riesige Areal vor. Herzstück wird ein Gesundheitspark sein. Dafür gibt es auch schon einen Betreiber: die ever Green Gruppe. Hier haben sich erfahrene Fachleute zusammen gefunden, um Dienstleistungen mit höchster Qualität für ältere...

50 Bilder

Emmericher zogen vor den Paulusdom in Münster 1

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 06.04.2014

Bildergalerie von der Kirchendemo

6 Bilder

Gespräch mit dem Generalvikar in Münster

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 06.04.2014

Es war um 11.20 Uhr, als der Generalvikar des Bistums, Norbert Kleyboldt den Domplatz in Münster betrat. Er hatte im Vorfeld der Kirchendemo einer fünfköpfigen Gruppe ein Gespräch angeboten. "Wir wollen allerdings nicht mehr verschweigen. Und wir werden mit den Ergebnissen an die Öffentlichkeit gehen." Das waren die Forderungen im Vorfeld. Eigentlich war das Gespräch auf maximal eine Stunde beschränkt. Doch als sich die...