Roxana Peters erfolgreich bei den Nordrhein-Meisterschaften

Anzeige
Am vergangenen Wochenende fanden im Bottroper Jahnstadion die Nordrhein Meisterschaften für die Jugend U18 und U20 statt. An zwei Tagen wurden die Nordrhein Meister und Meisterinnen in den verschiedensten Disziplinen ermittelt. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Windverhältnissen durfte die noch 17 Jährige Hüthumerin, Roxana Peters, die für den TV Elten startet an den Start gehen. Jeder fragt sich jetzt welche Disziplin sie ausgeführt hat, es war der Speerwurf. Bei einem Werfertag in Nieukerk im März holte sie sich die Qualifikation mit einer Weite von 31,30m. Jetzt nach weiteren drei Monaten Training, konnte sie ihre weite verbessern. Die insgesamt 18 jungen Frauen die den 600g schweren Speer durch das Stadion warfen, waren alle gewillt den Titel zu holen. Nach einem schlechten Start von Roxana mit nur 22m, nahm sie im zweiten Versuch alle Kraft zusammen und warf den Speer 34,68m weit. Das bedeutete sie durfte in das Finale, wo nur die besten acht noch drei Würfe haben. In den drei Versuchen, verbesserte Roxana ihre weite nicht, landete aber auf einen erfolgreichen 7. Platz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.