Prüfungstag bei den Hundefreunden auf dem Eyland in Hüthum

Anzeige
Emmerich am Rhein: auf dem Eyland | Bei typischem Herbstwetter trafen sich am 03.11.2013 insgesamt 18 Mitglieder des Vereins Hundefreunde Elten e.V mit ihren 19 vierbeinigen Prüflingen auf dem Platz in Hüthum.
Hier ging es darum in den einzelnen Prüfungen zu glänzen und unter den kritischen Augen des „Leistungsrichters“ Hans-Werner Witthaus und dem Prüfungsleiter und Trainer Heinz van Brandenburg die Aufgaben zu meistern.
Die Hunde haben die Möglichkeit die verschiedensten Prüfungen zu absolvieren, die je nach Erfahrung des Vierbeiners gestaffelt sind. In der Regel beginnt man mit seinem Junghund, die Begleithundeprüfung zu absolvieren. Diese wurde in diesem Jahr in einem theoretischen und in einem praktischen Teil durchgeführt. Der theoretische Teil beinhaltete einen Fragebogen rund um den Hund und seine Haltung, danach werden einzelne Aufgaben auf dem Platz, sowie im Wald und in der Stadt durchgeführt – hier gilt es dem Leistungsrichter zu beweisen, dass der Hund in verschiedensten Situationen entspannt bleibt und seinem Herrchen/Frauchen gehorcht.
Hier die erfolgreichen Teilnehmer der Begleithundeprüfung: Anna-Maria Döbel mit Jamie, Brigitte Prust mit Lissy, Cordula Kosinsky mit Vince, Andrea Strauß mit Farina und Elke Schertzinger mit Lilly.
Mit Bestehen der 1. Prüfung ist der Grundstein für die nachfolgenden Prüfungen, die in den folgenden Jahren immer angeboten werden, gelegt. Die erfahrenen Hunde bestanden ebenfalls ihre Prüfungen und trotzten so dem unbeständigen Wetter:
Leistungsprüfung 1: Janine Reinicke mit Loucy, Renate Ladda mit Skippy, Astrid Stübe mit Ritchie, Linda Heering mit Skikkja, Ilona Bohl mit Lilly
Leistungsprüfung 2: Birgit Ballmes-Warthuysen mit Emma

Leistungsprüfung 3: Ilona Altenburg mit Finn, Gisela Koppenhagen mit Joker

Agility 1: Astrid Stübe mit Ritchie, Petra Jansen mit Jazz, Birgit Ballmes-Wardthuysen mit Emma, Brigitte Prust mit Lissy, Nadine Käding mit Susie

Agility 2: Ilona Bohl mit Lilly, Linda Heering mit Skikkja, Elke Schertzinger mit Afra, Nina Meijer - Hoffmann mit Amelie, Timon te Kempel mit Olli

Agility 3: Sally Grätz mit Maxi, Gisela Koppenhagen mit Joker

Zudem gab es noch einige Sonderpokale für besondere Leistungen zu vergeben worauf Frauchen und Wauwauchen besonders Stolz sein können:
Beste Unterordnung: Birgit Ballmes-Warthuysen mit Emma
Prüfungssieger: Birgit Ballmes –Warthuysen mit Emma
Tagessieger Agility: Linda Heering mit Skikkja
Form- und Leistungssieger 2013: Nina Baur mit Murphy

Alles in Allem – ein erfolgreicher Tag!
Herzlichen Glückwunsch!!! an alle Prüflinge und ein großes Dankeschön!!! an das Organisations – Team, den Trainern, dem Vorstand und natürlich dem Leistungsrichter, die diesen schönen Tag möglich gemacht haben!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.