Nachrichten aus Ennepetal

18 Bilder

Feuerwehr präsentiert sich auf Märkischem Platz in Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 06.07.2014

Schwelm: Märkischer Platz | Parallel zur Seniorenmesse in der Schwelmer Innenstadt präsentierte auch die heimische Feuerwehr ihre Arbeit auf dem Märkischen Platz. Fachleute informierten über das Verhalten bei rettungsdienstlichen Notfällen, Bränden und Unfällen. Zudem stellten Rettungsassisenten sowie die Feuerwehrärztin ihre Tätigkeiten vor, nicht zuletzt um einigen Menschen die Angst vor dem Krankenwagen bzw. der Versorgung in einer Notsituation zu...

28 Bilder

6Pack rockt das Freibad in Schwelm

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 06.07.2014

Schwelm: Freibad | Ein Auftritt der Band „6Pack“ ist immer ein (Hör-)Genuss und so ließen es sich zahlreiche Besucher auch nicht nehmen, zum Konzert der Band ins Freibad zu kommen - und das bei eher widrigen Wetterumständen. Doch dafür heizte „6Pack“ den Besuchern mächtig ein mit belibten Schlagern und Rock‘n‘Roll-Klassikern. Da hielt es bald keinen mehr: In Partylaune sangen die Gäste ihre Lieblingshits mit und rockten die kleine Tanzfläche....

11 Bilder

Abschiedsfeier beim Sommerfest in Hl. Geist

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 06.07.2014

Schwelm: Sedanstraße | Auch, wenn das Wetter nicht so ganz mitspielte, schienen Groß und Klein eine Menge Spaß beim Sommerfest des Katholischen Familenzentrums Heilig Geist zu haben. Ein großer Basteltisch, Schminkstand und Rollbahn standen für die Kinder bereit. Zudem führte das Oberhausener Kindertheater ‚Ratzefatz‘ ihr Stück „Die Kleine Raupe Nimmersatt“ auf, unter dessen Motto auch die gesamte Veranstaltung stand. Clown Otti knotete derweil die...

1 Bild

Schwelmer Rollerfahrer stürzt in Pkw - verletzt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm aus Schwelm | am 06.07.2014

Schwelm: Hattinger Straße | Grade nochmal Glück im Unglück gehabt: Am Samstagnachmittag befuhr ein 19-jähriger Schwelmer mit einem ausgeliehenem Leichtkraftrad/Roller Piaggio die Hattinger Straße, kommend aus der Ernst-Adolf Straße, in Fahrtrichtung B7. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Rollerfahrer auf trockener Fahrbahn in Höhe des Restaurants "Schwelmer Hof" zu Fall. Das Leichtkraftrad rutschte auf der Fahrbahn daraufhin in den Pkw eines die...

39 Bilder

Ruhr in Love: Festivalreporter im Elektrorausch - Video! 1

Sara Holz
Sara Holz aus Essen-Borbeck | am 06.07.2014

Rund eine halbe Stunde hatten Kim (25) aus Oer-Erkenschwick und Sarah (28) aus Essen für ihre Anreise zur Ruhr in Love in Oberhausen eingeplant. Die brauchten sie aber allein, um von ihrem nächstgelegenen Parkplatz am Gasometer zum Olga-Park-Gelände zu laufen. Ein Großteil der insgesamt 46.000 Besucher war ihnen gegen 15 Uhr bereits zuvor gekommen. Auch die beiden Oberhausener Daniel (35) und Christian (42) tummelten sich...

20 Bilder

Eventkompass-Tipp für das Wochenende: Zappeln zu phatten Beats bei Ruhr in Love

Eventkompass .de
Eventkompass .de aus Essen-Süd | am 04.07.2014

Oberhausen: Olgapark | Am Samstag, 5. Juli 2014, erstrahl der Olgapark in Oberhausen wieder in einem bunten Farbenmeer und der Boden bebt von den wummernden Bässen der phatten Beats: Es ist Ruhr-in-Love. Die Technosuase lockte im Vorjahr 46.000 Besucher an. Aktuell legen wieder 400 DJs auf, darunter Star-DJs wie Danny Avila und Klaudia Gawlases, es gibt Live Acts, 40 Floors und zehn Stunden Party. Nach dem Rekord im letzten Jahr werden zu dem...

1 Bild

Frage der Woche: Ist es ungewöhnlich, gerne alleine zu sein? 20

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 04.07.2014

Zu unserem wöchentlichen Quiz und Austausch haben wir dieses Mal eine Frage aus dem Bereich Psychologie und Gesellschaft: Der Mensch gilt als soziales Wesen, aber eine alternde Gesellschaft ist nicht unbedingt eine geselligere Gesellschaft. Ist es ok, wenn man gerne alleine ist? Kann man nachvollziehbar belegen, dass Einsamkeit krank macht? Oder sollte man näher hingucken und unterscheiden zwischen Einsamkeit und Alleinsein?...

16 Bilder

Tag des Mädchenfußballs von FC BW Voerde in Ennepetal

Monika Schwarz
Monika Schwarz aus Ennepetal | am 04.07.2014

Ennepetal: Tanneneck | Am letzten Sonntag von 10 bis 14 Uhr lud das Frauenteam des FC BW Voerde zum Tag des Mädchenfußballs ein. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Deutschen Fußballbund. Ein buntes Programm war vorbereitet worden - vom Torwandschießen, Fußballparcours über Torschuss-Geschwindigkeitsmessungen und vieles mehr rund um den Ball. Die Mädels waren hart im Nehmen, da es ja teilweise „wie aus Kübeln“ goss. Doch schließlich...

2 Bilder

Stellungnahme der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen zum heutigen Artikel in der WP / WR „Gemeinde soll einbezogen werden"

Sven Hustadt
Sven Hustadt aus Ennepetal | am 03.07.2014

Stellungnahme der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen zum heutigen Artikel in der WP / WR „Gemeinde soll einbezogen werden" Erfreut über einsetzende Gespräche Vor der Kommunalwahl Ende Mai sprach sich die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen vehement gegen das damals zur Abstimmung vorgelegte Gebäudenutzungskonzept aus. Kritikpunkt war einerseits der geplante Standort Rüggeberg für die Katholische Grundschule. In der...

16 Bilder

Steilpass-Finale: Fußball-Legenden begeistern in der 11Freunde-Bar

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 02.07.2014

Essen: 11Freunde - die Bar | Dieses Steilpass-Finale hatte es in sich: Bundesliga-Legenden und Buchautor begeisterten das Publikum in der bis auf den letzten Platz gefüllten 11Freunde-Bar in Essen. Diese Promis waren gekommen, um den Saisonabschluss unseres Bundesliga-Tippspiels auf lokalkompass.de zu feiern: Hermann Gerland, Bochumer Urgestein und heute rechte Hand von Pep Guardiola beim FC Bayern. Michael "Ata" Lameck, der 518 Bundesligapartien für...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Reisen, Sterben und ein Lexikon der Irrtümer 9

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 02.07.2014

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche drei Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche haben wir ein paar Sammlungen aus Kurzgeschichten, Tipps und hilreichen Ratschlägen für Euch zusammengestellt.. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht...

6 Bilder

Wo ist Barbarossa? - Schöner roter Kater seit sechs Wochen vermisst ... 1

Monika Schwarz
Monika Schwarz aus Ennepetal | am 02.07.2014

Gevelsberg: Berger See | Gevelsberg. Barbarossa ist ein Deutsch-Langhaar-Kater, rot-silber getigert mit weißen Pfötchen und weißem Latz. Schon seit dem 10. Mai wird er von seiner Familie in Gevelsberg-Berge schmerzlich vermisst. Ob ein tierlieber Finder ihn wohl aufgenommen hat? - Barbarossa ist sehr zutraulich, daher besteht durchaus die Möglichkeit. Etwas Schlimmeres hoffen wir natürlich nicht, doch ist die Familie für jede Information...

2 Bilder

Schul-AG fliegt nach Südafrika - Schüler der Don-Bosco-AG, Lehrer und Sozialpädagogen sind schon aufgeregt 1

Monika Schwarz
Monika Schwarz aus Ennepetal | am 02.07.2014

Ennepetal: Reichenbach-Gymnasium | Sechzehn Tage Abenteuer und Lernen fürs Leben - dies erwartet bald einige Schüler des Reichenbach-Gymnasiums von der erfolgreichen AG des Don-Bosco-Projektes. von Monika Schwarz. Ennepetal. Man kann die Aufregung und Anspannung schon spüren: Zum ersten Mal dürfen die Schülerinnen und Schüler der Don-Bosco-AG des Reichenbach-Gymnasiums nach Südafrika fliegen, um dort selbst zu erfahren, was sie und ihre Vorgänger schon...

5 Bilder

„Ist das Gedenken an eine tote Freundin so unerwünscht?“ - Ein Jahr nach der Tat wurde Jacki‘s Sterbeplatz geschändet 4

Monika Schwarz
Monika Schwarz aus Ennepetal | am 02.07.2014

Ennepetal: Kampstraße | von Monika Schwarz. Ennepetal. Es ist nun noch nicht einmal ein Jahr her, als in Ennepetal ein Mädel von 19 Jahren brutal aus dem Leben geschossen wurde: Jacqueline A. wurde am 23. Juli 2013 mit einem Schuss ins Gesicht in der Kampstraße von ihrem Ex-Freund regelrecht hingerichtet. Ganz Ennepetal war bestürzt und verfolgte den noch über einen Monat dauernden Todeskampf des Mädchens im Krankenhaus, bis klar wurde, dass...

13 Bilder

KG Im Dörnen beim Gevelsberger Kirmeszug ganz vorn

Frank Schneidersmann
Frank Schneidersmann aus Gevelsberg | am 01.07.2014

Gevelsberg: Wittener Straße | Riesenjubel heute Abend in der Schule Alte Geer bei der Siegerehrung zum Kirmeszug. Die Kirmesgruppe „Im Dörnen“ - als letzte der zwölf Kirmesgruppen an den Start gegangen - erhielt den begehrten Ehrenpreis des Bürgermeisters für die beste Wagendarstellung. Das war natürlich das Highlight für die Kirmesaktiven am heutigen Abend. Hinter der KG Im Dörnen mit 208 Punkten belegten bei den Wagendarstellungen die KG Börkey Platz 2...