5. Grimmelsberger Music-Night des Schützenvereins Ennepetal-Milspe 1926 e.V. mit THE BEAT!radicals, Five Live and Friend´s und "Günni" Beiersdorfer.

Anzeige
Ennepetal: Ennepetal | Der Schützenverein zählt zu den Traditionsreichsten im Ennepe-Ruhr Kreis. Gegründet wurde der Verein 1926 von einigen Schießsport interessierten Bürgern. Der erste Vorstand wurde 1927 gewählt und schon damals wurde eine "Vergnügungskommission" gebildet.

Dies ist heute noch Bestandteil des regen Vereinslebens, denn seit Jahrzehnten ist man durch die vielen Feste und Feierlichkeiten zu einem Begriff in der Region geworden.

Erwähnenswert sind die Erfolge aller Mitglieder im sportlichen Bereich. Das stellen die Schützen seit langen Jahren unter Beweis. Hier muss man besonders die Leistungen von Monika Büdenbender hervorheben, die in 2017 bereits zum 31. mal an Deutschen Meisterschaften teilnimmt.

Seit 3 Jahren gehört Arndt Klein zum Verein, der 2017 den 3. Platz bei den Landesmeisterschaften belegte. Einige Mannschaften erreichen seit Jahren beste Plätze auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene.

Der langjährige Vorsitzende Uli Eggemann wurde vor 3 Jahren von Peter Voss als 1. Vorsitzender abgelöst. Viel Wert wird auf die Jugendarbeit gelegt. Seit 1977 findet ein Zeltlager in Winterberg-Züschen statt.

Zur 5. Grimmelsberger Music-Night konnte das Organisationsteam unter der Leitung von Dominik Braggio nebst Angela Voss in Zusammenarbeit mit Herbert Adler- Eagle Event- aus Hagen, eine Topp-Band der Deutschen Musikgeschichte verpflichten.

THE BEAT!radicals aus dem Koblenzer Raum hatten mehrfach Auftritte in den USA und waren im Vorprogramm von The Sweet, Suzie Quatro, Manfred Man´s Earth Band und einigen anderen internationalen Gruppen.

THE BEAT!radicals präsentieren ihre eigene Radicale Geschichte der Beatmusik. Songs von Chuck Berry, Beatles, Stones, The Kinks, The Who etc., werden in einer perfekten Show und professioneller Musik dargeboten.

Aber auch Titel von Green Day, Tom Petty und Simple Minds, gehören zum reichhaltigen Repertoire der Band. Die Besucher erwartet eine rasante Zeitreise der Beatmusik von den Sixties bis heute.

Das Motto lautet: THE BEAT GOES On...

Mit dabei ist die Hagener Kultband "Five Live and Friend´s", die seit über 20 Jahren nicht nur in der Hagener Musikszene ein Begriff ist. Alle Musiker sind seit ihrer Jugend mit der Musik verbunden und spielen mit ihrem Motto: "Vom Schlager bis zum Rock´n´Roll", unvergessene  Oldies- und Evergreens aus der schönsten Zeit der Musikgeschichte

Ebenso gehören Songs der Neuen Deutschen Welle zum Programm und wenn es sein muss, spielen die Jungs auch einen Walzer.

"Günni" Beiersdorfer, ein echter Altrocker und Hagener Musiker der 1. Stunde, führt die Besucher mit "seiner" Buddy Holly Show, zurück in die Zeit als der Rock- und Beat die Republik erreichte. Im Programm hat er weitere Klassiker von legendären Musikern der 50er - 70er Jahre.

Die "Grimmelsberger Musik-Night" findet im Festzelt am Vereinsheim Heilenbecker Straße 207 statt, Beginn ist um 19:30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Der Verein freut sich mit den Besuchern und Musikern auf einen schönen Abend mit guter Laune und guter Musik.

Karten im Vorverkauf kosten 8.- Euro, Abendkasse 10.- Euro.

Vorverkaufsstellen Ennepetal: Sprenger Tabakwaren, Voerder Straße 85, Bäckerei Peter Kartenberg, Goethestraße 18. Gevelsberg: Das kleine Kaffeehaus, Mittelstraße 34. Schwelm: Raidts Getränkehof, Berliner Straße 56.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.