Ruhrtal-Bahn fährt wieder

Anzeige
Der Rote VT 98 fährt wieder. (Foto: privat)
Ennepetal: Ennepetal |

Am ersten Sonntag im September, ist es wieder soweit: Der mehr als 50 Jahre alte rote Schienenbus der RuhrtalBahn, bekannt als VT 98, ist auf der Linie Teckel zwischen Herdecke und Ennepetal unterwegs.

Die Fahrt führt an mehreren Sehenswürdigkeiten vorbei wie zum Beispiel der Kluterthöhle in Ennepetal oder dem Ruhrviadukt und den Ruhrseen bei Herdecke.
In Hagen bietet die Linie „Teckel“ zudem Anschluss an die Linie „Ruhrtal“, auf der am 4. September die Dampflokomotive mit ihren nostalgischen Reisezugwagen aus der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts Richtung Hattingen und Bochum-Eisenbahnmuseum pendelt. Alle Informationen rund um die RuhrtalBahn, Fahrpläne und -preise sowie besondere Themenfahrten durch den Ennepe-Ruhr-Kreis und das Ruhrgebiet liefert auch das Internet: www.ruhrtalbahn.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.