Durch Unvernunft einiger Autofahrer verzögert sich die Baumaßnahme Rüggeberger Straße

Anzeige
Ennepetal: Rüggeberger Stra |

Bisher lag die Baumaßnahme der AVU und der Stadt Ennepetal an der Rüggeberger Straße gut im Zeitplan und die Verantwortlichen waren zuversichtlich, das Vorhaben bis zum Jahresende abschließen zu können.

Der Unvernunft vereinzelter Verkehrsteilnehmer ist es nun zuzuschreiben, dass es bei der Baustelle aktuell zu Störungen gekommen ist, die massive Verzögerungen im Bauablauf nach sich ziehen.

Trotz Rotlicht der derzeit dort installierten Bauampelanlage haben in den letzten Tagen Fahrzeugführer die Signale lediglich als „Empfehlung der Straßenverkehrsbehörde“ aufgefasst und die Lichtzeichenanlage trotzdem passiert, was teilweise zu Beinaheunfällen geführt hat.

Daher mussten sich die Beteiligten, AVU, Stadtbetriebe Ennepetal und die Baufirmen in enger Abstimmung mit der Polizei sowie des Ordnungsamtes aus Sicherheitsgründen dazu entschließen, die bis vor Kurzem bewährte Verkehrsführung abzuändern und durch eine Komplettregelung des Einmündungsbereiches Rüggeberger Straße – Friedenshöhe mit einer Drei-Phasen Lichtsignalanlage mit Fußgängerregelung zu ersetzen.

Bis zum Aufbau der Anlage konnten die notwendigen Umbindearbeiten an der neuen Wasserleitung nicht durchgeführt werden, wodurch sich die nachfolgenden Arbeiten zur Oberflächeninstandsetzung verzögern.

Trotz aller Bemühungen der beteiligten Baufirmen, noch in diesem Jahr die Arbeiten abschließen zu können, hat das Fehlverhalten der Verkehrsteilnehmer dazu geführt, dass dieser Termin aller Voraussicht nach nicht eingehalten werden kann.

Leider ist hiervon auch der Busverkehr betroffen, da die im Baufeld gelegenen Haltestellen nicht bedient werden können.

Die Stadtbetriebe Ennepetal bedauern diese Entwicklung sehr und weisen in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass diese Arbeiten erforderlich sind, um auch weiterhin eine ordnungsgemäße Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser sowie eine ebenso ordnungsgemäße Abwasserbeseitigung durchführen zu können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.