Er steht wieder...

Anzeige
...in freudiger Erwartung!

...der Maibaum in Ennepetal-Voerde.



Noch vor dem großen Regen brachte der Heimatverein den Baum in die Senkrechte. Unterstützt von der Freiwilligen Feuewehr, die mit vereinten Kräften ans Werk gingen, war es lediglich eine Sache von Minuten. Glück hatten natürlich auch die zahlreichen Besucher, sie konnten ihre Bratwurst und das Bierchen noch im Trockenen genießen bevor ein heftiger Gewitterregen die Feier beendete.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.