Jugendliche greifen 31-jährigen Mann in Ennepetal an

Anzeige
Ennepetal: Marktstraße |

Geschädigter wird leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht:

Am Freitag, 1. Oktober, gegen 1.15 Uhr, griff eine Gruppe von mehreren männlichen Personen im Alter von etwa 18 bis 25 Jahren auf der Marktstraße grundlos einen 31-jährigen Ennepetaler an. Sie warfen den Geschädigten zu Boden und treten auf ihn ein. Anschließend zogen sie ihrem Opfer eine Geldbörse aus der Gesäßtasche und durchsuchten diese. Danach flüchteten die Täter ohne Beute zu Fuß in Richtung Kölner Straße.
Bei dem Angriff zog sich der 31-Jährige leichte Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.
Eine sofort eingeleitet Fahndung verlief erfolglos.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.