Vier Autos "hin" nach Trunkenheitsfahrt in Ennepetal

Anzeige
Polizei NRW Kreispolizeibehörde Mettmann Foto & Copyright: Jochen Tack Fotografie Herthastrasse 15 45131 Essen Germany phone +49(0) 201 310 7611 mobile +49((0) 176 2484 8423 info@jochentack.com www.jochentack.com
Ennepetal: Loher Straße |

Vier demolierte Fahrzeuge sind die Bilanz einer Trunkenheitsfahrt am Samstag (5. August), teilte die Polizei mit.

Um 18.10 Uhr befuhr ein 53-jähriger Ennepetaler mit seinem Nissan die Loher Straße in Richtung Voerde. In Höhe der Hausnummer 122 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten Skoda.
Durch die Wucht des Aufpralls wurden der vor dem Skoda geparkte Fiat und ein davor geparkter VW ebenfalls beschädigt.
Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Ennepetaler stark alkoholisiert war. Ihm wurde auf der Polizeiwache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Der Pkw des 53-Jährigen wurde durch eine Abschleppfirma vom Unfallort entfernt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.