Ennepetaler Linke nicht mehr im Rat

Anzeige
Ennepetal: Rathaus |

Gestern hat das Ratsmitglied Mirco Müller Bürgermeister Wilhelm Wiggenhagen seinen Austritt aus der Fraktion „Die Linke“ erklärt.

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen besteht eine Ratsfraktion aus mindestens zwei Ratsmitgliedern. Demzufolge ist die Fraktion „Die Linke“ ab dem heutigen Tag im Ennepetaler Stadtrat nicht mehr existent.
Mit Mirco Müller, dem ehemaligen „Die Linke“-Fraktionsvorsitzenden Güzel Albayrak und Wilhelm Völlmecke (Piraten) gehören nunmehr drei fraktionslose Mitglieder dem Rat der Stadt Ennepetal an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.