Kandidiert ein ehemaliger NPD-Kandidat auf der Reserveliste der Ennepetaler Linken?

Anzeige
Bei der Durchsicht der Niederschriften der Ausschüsse viel uns im Wahlausschuss auf der Reserve- und Wahlkreisliste der Linkspartei der Name Mirco Müller (geboren 1985 in Schwelm) auf.
Bei der Durchsicht der Niederschriften der Ausschüsse viel uns im Wahlausschuss auf der Reserve- und Wahlkreisliste der Linkspartei der Name Mirco Müller (geboren 1985 in Schwelm) auf.
Dieser Name tauchte 2009 ebenfalls in der Reserve- und Wahlkreisliste der NPD auf.
Handelt es sich etwa um die gleiche Person?

Hat die Linkspartei, nur um jeden Wahlkreis besetzten zu können, die Kandidaten nicht ausreichend überprüft?

Eine spannende Frage.

Insbesonders wenn man die Vorgänge aus dem Jahre 2010 kennt, als die Vertreter der Linkspartei und der NPD eine Zusammenarbeit hier in Ennepetal anstrebten.

Siehe auch folgenden Presseartikel aus dem Jahre 2010
0
1 Kommentar
1.368
Sven Hustadt aus Ennepetal | 17.05.2014 | 06:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.