Baumpflanzung beim Kreiskönigsschiessen

Anzeige
Das diesjährige 34.Kreiskönigsschiessen beim SV Wengern-Oberwengern begann mit einer Baumpflanzung.Der Schützenkreis Ennepe-Ruhr spendierte dem ausrichtenden Verein einen Obstbaum,den der Kreisvorsitzende Erwin Wesner mit dem 1.Vorsitzenden Salvatore Faro unter Mithilfe von Silvia Brunsberg,Königin vom SV Herdecke,einpflanzten.Begleitet wurde die Aktion "Schützenwald 2020"von Schützinnen und Schützen befreundeter Vereine.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.