Königsschießen der Vereine

Anzeige
Am 04.06. war wieder etwas los beim Voerder Schützenverein. Es war das Königsschießen der Vereine. Aber nicht nur das. Unsere Freunde die Arkebutzen aus Vilvoorde war zu Besuch bei uns. Was machen wir mit unseren Gästen, wenn die Vereine, es hatten sich 7 mit 55 nicht Schützen, angemeldet schießen?.
Wir machen mit den Arkebutzen und unseren Schützen auch ein Vogelschiessen. Bei Beiden musste der König ausgeschossen werden. Es fing um 14.00 Uhr mit der Begrüßung unseres 1. Vorsitzenden André Mayr an.
Auch einige Zuschauer waren gekommen. Den 1. Schuss bei den Vereinen machte der noch Vereine König Franko Orfei. Danach ging es um die Pfänder und den König. Bei den Arkebutzen holten sich die Krone Manfred Knebel, Zepter Geert Vancraenem, Reichsapfel Thomas Vanderhaegen, linker Flügel Sven Voges, rechter Flügel Alexandra Schmidt, Schwanz Thomas Vanderhaegen. Wer wurde denn nun König? Es war Basilie Jambers. Bei den Vereinen bekamen nach einem starken Kampf die Krone Angelina Gierlichs (Blau Weiß Voerder die Knallfrösche), Zepter Steffi Daus (Blau Weiß Voerde die Knallfrösche), Reichsapfel Michael Müller (Heimatverein Voerde), linker Flügel Bernd Tigges ( Shanty Chor), rechter Flügel Uli Brandel(Superwaldis) Schwanz Frank Hartmann (Heimatverein Voerde). Bevor der Neue König ermittelt wurde Überreichte unser 1. Vorsitzende André Mayer die Wertmarken an Tanja Eisermann vom Freistaat Oberbauer. Sie hatte auf Facebook bei unserem Preisausschreiben gewonnen. Nun ging es um den Vereinekönig. Wer wird es? Den Siegerschuß gab Bernd Tigges vom Shanty Chor ab. Somit ging auch der Wanderpokal an den Shanty Chor. Sie müssen ihn nächstes Jahr verteidigen. Zur Siegerehrung war unsere 1. Bürgermeisterstellvertreterin Anita Schöneberg gekommen. Nach ein paar netten Worten ehrte sie mit dem 1. Vorsitzenden André Mayr und der 1. Sportleiterin Karin Heinrich die Schützen. Sie überreichten die Siegerplaketten und den Wanderpokal. Es war ein sehr schöner Tag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.