Borbeck on the Rock mit Soul, Funk, Jazz, Pop und Folk im Schloß Borbeck

Wann? 18.06.2015 19:30 Uhr

Wo? Schloß Borbeck, Schloßstraße 101, 45355 Essen DE
Anzeige
F.T.O. begeistert mit ihrem Crossover aus Soul, Funk, Jazz, Rock, Pop und Folk
Essen: Schloß Borbeck | „Borbeck on the Rocks“ heißt es am Donnerstag, 18. Juni, ab 19.30 Uhr im Schloss-Saal von Schloß Borbeck. Bands der Folkwang Musikschule, die regelmäßig im Schloß Borbeck proben, präsentieren an diesem Abend knapp zwei Stunden lang Rock, Funk, Jazz, Pop, Soul und Folk. Zu hören sind F.T.O., „Missing Tuesday“, “Nook Nook”, „One Step to Abyss“ und special Guests spielen “Progressive Rock” mit spannendem eigenen Sound. Da sind Soul, Funk, Jazz, Pop und Folk genauso zu hören wie Metalcore, Deathcore und Hardcore.
F.T.O. mit Nicola Kiliman, Max Brosk, Hendrik Schmidt, Matthias Bau und Umut Türkoglu verbindet, was nicht zusammengehört: Soul-Funk-Jazz-Rock-Pop-Folk und damit einen wunderbaren Crossover.
„Missing Tuesday“ kombiniert auf originelle Art brachiale Gitarrenriffs, virtuos-pulsierende Bassläufe und kraftvolle Drums mit melodischem Gesang zu „progressive Rock“ im wahrsten Sinne. Die Band, die bereits seit gut zehn Jahren besteht, setzt sich aktuell zusammen aus Martin (Vocal/Guitar), Stani (Bass) und Flo (Drums). Ihre Eigenkompositionen setzt das Power-Trio musikalisch durch ungewöhnliche Arrangements und Klangfarben dynamisch in Szene; dabei haben alle Instrumente eine gleich gewichtete Rolle und tragen somit zum wuchtig-verwobenen Gesamtklang bei. Ob Rock, Funk oder Pop – die unterschiedliche stilistische Herkunft der drei Musikbegeisterten fließt in ihrem eigenständigen Sound zusammen, der größer klingt als man üblicherweise von einem Trio erwarten darf.
Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.