Essener Kinderprinzen wurden in der METRO gewogen

Anzeige
Zu Beginn der Veranstaltung marschierten die Tollitäten durch die Metro, hier Leon und Alina.
Essen: Vogelheim |

Schon zur Tradition geworden ist das Kinderprinzenwiegen, das die METRO Essen, Lütkenbrauk 64, in jedem Jahr in ihren Räumen veranstaltet.

Hierbei wird das Essener Kinderprinzenpaar, Prinz Leon II. und Prinzessin Alina I., im Laufe der Veranstaltung großzügig in Süßigkeiten aufgewogen.

Wurfmaterial für den Jecken-Zug

Diese Leckereien gibt's dann kostenlos als Wurfmaterial für den Rosenmontagsumzug am 27. Februar. Die jecke METRO-Party begann natürlich mit einem Umzug der Karnevalisten durch die Geschäftsräume und daran anschließend gab's ein buntes buntes Bühnenprogramm mit vielen Tanzdarbietungen. Fotos: Debus-Gohl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.