Klavierabend im Schloß Borbeck

Wann? 15.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Schloß Borbeck, Schloßstraße 101, 45355 Essen DE
Anzeige
Das Klavierduo Praleski mit den beiden weißrussischen Pianistinnen Katsiaryna Mikhal und Elmira Sayfullayeva interpretieren am Freitag, 15. April, um 19 Uhr im Schloß Borbeck u.a. Werke von Mozart und Schubert. (Foto: Fototeam Herdecke)
Essen: Schloß Borbeck | Werke von Wolfgang A. Mozart, Sergej Rachmaninoff, Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Camille Saint-Saëns stehen am Freitag, 15. April, um 19 Uhr auf dem Programm von Schloß Borbeck. Zu Gast ist das Klavierduo Praleski mit den beiden weißrussischen Pianistinnen Katsiaryna Mikhal und Elmira Sayfullayeva.
Fast zehn Jahre spielen die Beiden mittlerweile in Duo-Besetzung und hatten schon während ihrer Studienzeit in Köln zahlreiche Konzertauftritte in Europa. An diesem Abend sind sie im Rahmen der Reihe „Best of NRW“ zu Gast im Schloss. Sie interpretieren unter anderem von Wolfgang A. Mozart die Sonate D-Dur KV 381, von Sergej Rachmaninoff 6 Morceaux op.11 und von Franz Schubert die Grande Sonate B-Dur op. 30 D. 617.
Karten zu diesem Klavierabend aus der Reihe Best of NRW gibt es ab sofort zum Preis von 17 Euro, ermäßigt 14 Euro, im Schloß Borbeck, Tel. (0201) 88 44 219.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.